Beitragsziehung verschoben

Liebe Sportfreunde,
noch müssen wir uns alle mit der Wiederaufnahme des Vereinsbetriebes gedulden, die Gesundheit aller hat oberste Priorität.

Aufgrund der aktuellen Lage in der Corona-Krise sind der Sport- und Spielbetrieb in den Sport- und Freizeitanlagen weiterhin eingestellt.

Innerhalb des Vorstandes haben wir die Entscheidung getroffen, die im April fällige Beitragsziehung zu verschieben.

Sobald uns Informationen vorliegen, wie lange die Schließung noch andauert bzw. es Termine für einen eventuellen Trainingsstart geben kann, werden wir erneut im Vorstand beraten, wie die fälligen Vereinsbeiträge gezahlt werden müssen.

Die Gemeinde setzt seit April dieses Jahres die Fördermittelzahlung aus, der Verein setzt die Mietzahlung ebenfalls aus.
Auch der Landessportbund verschiebt seinen Einzug der Beiträge auf Juli 2020, so dass ein erheblicher Teil der sonst laufenden Kosten derzeit nicht zu zahlen ist.

Bleibt alle gesund!
Mit sportlichen Grüßen

Vorstand des SV 1919 Woltersdorf e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.