Ersatzmann Bandow sichert Punkt gegen Erkner

uch dank einer starken Leistung von Ersatzspieler Wolfgang Bandow hat die zweiten Mannschaft des SVW gegen Chemie Erkner V beim 9:9 einen wichtigen Zähler erkämpft. Mit 11:17 Punkten rangiert der SVW auf Rang acht, hat aber keine Abstiegssorgen mehr.

Bandow gewann zwei seiner vier Einzelspiele und verlor die anderen beiden Partien gegen Matthias Fischer und Christian Gutzmer nach hartem Kampf nur knapp mit 2:3.

Erneut war aber Andreas Bölke mit einem Durchmarsch erfolgreich und sicherte dem Team mit 4,5 Punkten die halbe Ausbeute. Dank 18:4 Einzelsiegen schob sich Bölke auf die 12. Stelle der Staffel-Rangliste vor.

Auch Stefan Mathes konnte zwei Einzelerfolge und den Sieg im Doppel an der Seite von Andreas Bölke zum verdienten Punktgewinn gegen die Erkneraner beisteuern.

Punkte: Bölke 4,5:0; Mathes 2,5:2; Bandow (E) 2:2,5; Munzert 0:4,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.