D 2 im Doppelpack

Die D 2 musste am Wochenende gleich zweimal ran. Am Freitagabend ging es im Pokal zur Borussia nach Fürstenwalde. Unsere Jungs ließen dem Gegner keine Chance und überstanden die Pokalrunde ohne Probleme. Geschenke unserer Abwehr nahm der Gegner nicht an und so blieb der Kasten sauber. Kalle musste nur in der zweiten Hälfte zweimal sauber klären. Der Sturm kam durch die massive Abwehr mit 4-5 Mann nicht durch und so wurde Jordan mit Fernschüssen zum matchwinner. Er erzielte 5 Tore! zum 5:0 Endstand. Super

Am Samstagmorgen ging es gleich weiter in der Liga zur Ersten von Fredersdorf/Vogelsdorf. Hier ging es nur um das Toreverhindern… Der Gegner stürmte auch gleich auf heimischen Platz von der ersten Minute an. Nico war im Tor im Dauereinsatz. Am Ende stand es 1:7 und die Jungs waren froh, dass nicht mehr Tore gefallen waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.