C- Jugend siegt gegen FC Strausberg II 4:1

Gestern hatte unsere C-Jugend die Reserve vom FC Strausberg zu Gast. Gegen den Tabellenletzten war eigentlich ein Sieg zuhause Pflicht.

Doch wir taten uns zu Beginn sehr schwer und kamen schlecht ins Spiel. Strausberg hätte bei besserer Chancenverwertung durchaus in Führung gehen können. In der 7. Minute erlöste uns dann aber Lavdrim nach schöner Vorarbeit von Anton und erzielte das 1:0. Nach einem Handspiel verwandelte Anton den fälligen Strafstoß in der 19. Minute zum 2:0 und sorgte so für etwas Sicherheit. Strausberg ließ jedoch nicht locker und war dem Anschlusstreffer nah. Ein schönes Solo von Lavdrim führte uns dann aber mit dem 3:0 auf die Siegesstraße.

Nach der Pause plätscherte das Spiel etwas vor sich hin. Beide Teams egalisierten sich im Mittelfeld, klare Chancen blieben aus. Kurz vor Ende konnte Lavdrim noch zum 4:0 erhöhen, doch auch auch Strausberg kam drei Minuten vor Abpfiff noch zum verdienten Siegtreffer. Der Sieg geht soweit in Ordnung, doch eine Glanzleistung war es definitiv nicht, nächste Woche auswärts ins Hangelsberg müssen wir uns ganz schön steigern um dort was reißen zu können.

Zum Spiel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.