Bambinis: Souveräner Turniersieg in Schöneiche

Vor der Sommerpause ging es für die Bambinis noch einmal zu einem Turnier nach Schöneiche. Im Rahmen des Sportfestes „120 Jahre in Schöneiche“ trat unser 2008-er Jahrgang gegen gleichaltrige Teams aus Schöneiche, Erkner und Rüdersdorf an.

Unsere Jungs zeigten eine tolle Leistung. Im Vergleich zu den anderen Mannschaften war insbesondere das Spielverständnis zwischen den Kindern bemerkenswert. Am Ende stand ein souveräner und zu keiner Zeit gefährdeter Turniersieg mit 4 Siegen in vier Spielen bei einem Torverhältnis von 25:1.

Im ersten Spiel gegen Erkner legte sich die Aufgeregtheit der Kinder vor Turnierbeginn sehr schnell. Von Beginn an überlegen, kamen wir zu vielen Torabschlüssen und – wie fast schon gewohnt -, teilten sich Lasse, Richard und Stanley die Tore zum 4:0-Auftaktsieg.
Im anschließenden Spiel gegen Rüdersdorf II war es noch eindeutiger. Gegen wohl auch mit 2009-er Spielern antretende Rüdersdorfer hatten wir Chancen im Minutentakt. Erstmals an diesem Tag konnten sich beim 9:0-Sieg Evan und Marc als Torschützen eintragen. Auch im letzten Vorrundenspiel blieben die Jungs konzentriert und besiegten Schöneiche III mit 7:0. Im Entscheidungsspiel um Platz 1 ging es dann noch einmal gegen Erkner. Die Jungs wollten unbedingt ihren ersten Turniersieg erringen, und entsprechend engagiert gingen sie auch zu Werke. Sie führten schnell 4:0, und auch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer von Erkner brachte die Jungs nicht mehr aus dem Konzept. Am Ende hieß es 5:1, und die Freude war natürlich bei allen groß.

Auch wenn viele Tore noch aus Einzelaktionen herrührten, ist doch über die vergangenen Monaten hinweg unverkennbar, dass die Jungs immer häufiger verstehen, dass es im Fussball nicht nur die „Allein-mit-dem-Ball-aufs-Tor“-Richtung gibt. Mitspieler werden häufiger gesucht und auch gefunden, und vor allem Johann und Evan bewiesen diesmal, dass auch in dem Alter bereits sinnvolle Quer- und Rückpässe in der Abwehr möglich sind. Die ersten Fussballschritte sind also gegangen und machen Lust auf die kommende Bambinisaison.

Woltersdorf spielte mit: Tim – Richard (6 Tore), Lasse (6 Tore), Johann – Marc (3 Tore), Stanley (6 Tore), Evan (3 Tore)

Bericht: Michael Langer

Ein Gedanke zu „Bambinis: Souveräner Turniersieg in Schöneiche“

  1. Großartig Jungs ! Alle Derbys an einem Tag gewonnen :-)) Danke auch nochmal an Stefan und Michael, für Eure geopferte Zeit und Mühe, in der abgelaufenen „Saison“ !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.