B-Jugend gewinnt!!!!!!! gegen Borussia Fürstenwalde 4:3

In den Anfangsminuten machten wir alles richtig. Schon in der 2.min machte Maurice das erste Tor. Eine Minute später legte Niels das 0:2 für uns nach. Borussia war von dieser Situation völlig überrascht. Sie hatten unserem Spiel nichts entgegen zu setzen. Wir spielten richtig guten Fußball und kamen dadurch zu unseren Chancen. So folgte, dass 0:3 durch Maurice schon in der 6.min. Borussia stellte nun um und erzielte in der 15.min den ersten Anschlusstreffer. Aber wir ließen uns davon nicht beeindrucken und erhöhten in der 23.min auf den 4. Treffer (Niels). Borussia gab aber nicht auf und zwang uns auch dadurch zu Fehlern, ein nicht von Rudi gefangener Ball rutschte ihm durch die Hand und verhalf den Gastgebern zum 2:4 Halbzeitstand.

Anfang der zweiten Hälfte waren die Kräfte ausgeglichen. Aber ab der 60.min häuften sich unsere Fehler und Borussia schöpfte noch einmal Mut. Zumal wir insgesamt 7 einhundertprozentige Chancen nicht mitnehmen. Eigentlich waren wir die bessere Mannschaft. Durch das nicht Nutzen unsere Chancen setzen wir uns aber selbst unter Druck. So folgte das 3:4 in der 70.min.

Auch schon geklärte Bälle, die dann nicht konsequent aus dem Strafraum befördert wurden, gossen Oil auf die Hoffnung der Gastgeber, die zum Ende noch einen Punkt witterten. Wir wechselten und versuchten die Ruhe zu bewahren. Die läuferisch hohe Leistung machte sich bemerkbar.

Am Ende verteidigten wir das vierte Tor und sicherten uns verdient 3 Punkte.

Mehr Bilder auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.