Souveräner Start der E1

Unsere E1 ist erfolgreich in die Platzierungsrunde gestartet und hat den ersten Schritt zur Verteidigung des Vorjahressieges getan. Mit einem klaren 14:1 wurde Preußen Bad Saarow geschlagen.

Gleich von der ersten Minute an wurde Druck gemacht. So stand es schnell 2:0 durch zwei Tore von Leo (1., 5.). Dann folgten bis zur Pause 4 Tore von Julian. Er setzte den Torreigen nach der Pause bis zum 7:0 fort. Dann war es wieder Leo, der drei Treffer folgen ließ. Julian, Richard (2) sowie Abwehrchef Simon vollendeten dann zum 14:0. Mit dem Schlusspfiff erzielten die Gäste den Ehrentreffer. Die Abwehr Simon, Roman und Theo ließen bis dato auch so gut wie keinen Angriff zu. Unsere Torhüter Nico (mit einem Abwehrsprung für die Galerie) und Pascal blieben fehlerlos.

Weiter so und nächste Woche hoffentlich ohne Nordseesturm, der so stark war, dass wir bei den Ecken den Ball festhalten mussten!

Ein Gedanke zu „Souveräner Start der E1“

Kommentar verfassen