Auch zweiter Test erfolgreich

Auch im zweiten Vorbereitungsspiel konnte die Zweite des SV Woltersdorf einen Auswärtssieg verbuchen – sie gewann bei Rot-Weiss Werneuchen mit 4:2. Auf einem sehr kleinen Rasenplatz konnte die Mannschaft mit dem gestandenen Kreisligisten der Barnimliga gut mithalten und einen 4:2-Sieg einfahren. Ohne zwei Stammspieler tat sie sich zwar streckenweise schwer, aber gewann am Ende nicht unverdient. Jedoch sollte diese Leistung ausbaufähig sein. Für die Tore sorgten zweimal Steven Viktor, Elia Bellillo und Benjamin Scholz.

In den weiteren Trainingswochen steht noch harte Arbeit bevor, um einen guten Start in die Spreeliga zu haben. Nächster Gegner ist am kommenden Sonntag die SG Klosterfelde II zum Heimspiel um 14:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.