Archiv der Kategorie: Verein

Pokalniederlage gegen Rot-Weiß Neuenhagen

Im Pokalachtelfinale unterlag die AK 35 des SV Woltersdorf  in Neuenhagen klar mit 2:6. Die Voraussetzungen waren diesmal gar nicht so schlecht. Mit Unterstützung von Matthias Schulz, Thomas Meyer und Jörg Dreher, alle Spieler der zweiten Mannschaft, hatten wir eine schlagkräftige Truppe zusammen. Die erste halbe Stunde konnten wir das Spiel gegen den Meister der
[weiter]

0:5 wird Spielverlauf in Storkow nicht gerecht

Das erste Auswärtsspiel der neuen Saison in Storkow haben die Frauen des SV Woltersdorf unverdienterweise mit 0:5 verloren. Unverdient deshalb, weil sie über 60 Minuten das Spiel machten und den Gegner im Griff hatten. Nur die anderen 10 Minuten gehörten den Gastgeberinnen von Germania Storkow, die ihre wenigen Torchancen in der ersten Halbzeit aber viel [weiter]

Alte Herren verlieren in Bruchmühle 0:4 nach Spielabbruch

Verletzungs- und arbeitsbedingte Ausfälle haben bei den Alten Herren der AK 35 zum Spielabbruch in Bruchmühle geführt.   Der SVW begannen wir das Spiel mit nur 9 Mann. So hatte der Gastgeber leichtes Spiel gegen die tapfer, verteidigende Woltersdorfer Mannschaft. Leider hatten wir auch kein Glück mit dem Schiedsrichter, der einige Situationen falsch entschied, ein Abseitstor … [weiter]

Souveräner 7:0 Heimsieg gegen Altlandsberg

Nach der Auswärtsniederlage am vergangenen Freitag gegen Hennickendorf landeten die Alten Herren des SVW im Heimspiel gegen Altlandsberg einen glatten 7:0-Erfolg. Woltersdorf war personell gut besetzt und von Beginn an die bessere Mannschaft. Mit viel Tempo und gutem Kombinationsspiel setzte man Altlandsberg unter Druck. Schon nach 5 Minuten erzielte Burkhard Nemitz nach Fehler eines Abwehrspielers … [weiter]

Schließzeit der Turnhalle

Ab Dienstag, den 29. August, ist die Woltersdorfer Turnhalle für eine Woche geschlossen und steht demzufolge unserem Verein auch nicht für Trainingszeiten zur Verfügung.
In dieser Zeit wird zunächst die Grundreinigung sowie die Entschichtung der Halle durchgeführt. Im Anschluss erfolgen die Markierung für das neue Basketballfeld sowie die Versiegelung des Bodenbelages.
Ab Mittwoch, den 27. … [weiter]