Archiv der Kategorie: U11

Je 4 Tore reichen E1 und E2 zum Sieg

Ob es am gemeinsamen Training liegt ist ungewiss, jedenfalls machen unsere beiden E-Junioren Teams seit einigen Wochen an den Spieltagen gemeinsame Sache. Synchroner als an den letzten beiden Wochenenden geht es kaum. Vor zwei Wochen bedeuteten noch je 4 Tore Null Punkte, am letzten Wochenende reichten je 4 Tore in bis zum Schluss spannenden Spielen … [weiter]

Je 4 Tore reichen weder E1 noch E2 zu Punktgewinnen

Nach den Osterferien standen am vergangenen Wochenende zwei Heimspiele für unsere E-Junioren auf dem Programm.

Den Anfang machte am Samstag die E2, die die Jungs vom SG RW Neuenhagen zu Gast hatte. Das Team war bereits im Pokalachtelfinale unser Gegner.  Damals konnten wir knapp gewinnen, diesmal hatte Neuenhagen in einem ausgeglichenen und abwechslungsreichen Spiel mit … [weiter]

Kreispokal: E1 dreht 0:3 Rückstand; E2 mit toller Leistung

Nach der witterungsbedingten Punktspielpause am vorangegangenen Wochenende, standen am letzten Sonntagvormittag bei deutlich wärmeren Temperaturen die Achtelfinalspiele im Kreispokal für unsere E-Junioren Teams auf dem Programm.

Beide Mannschaften lieferten sportlich tolle Pokalspiele, auch wenn es letztlich nur für die E1 zum Viertelfinaleinzug gereicht hat. Vor allem die läuferischen Leistungen nötigten Respekt ab, war doch ein … [weiter]

E1 und E2 mit tollen Auftritten zum Rückrundenbeginn

Zum Rückrundenstart am vergangenen Samstag hieß es bei den E-Junioren gleich zweimal Woltersdorf gegen Bruchmühle. In beiden Partien konnten sich unsere Jungs klar durchsetzen und zeigten sich in spielerisch guter Form nach der Winterpause.

Den Anfang machte unsere E2 mit einem souveränen 8:2 Erfolg. In den ersten Minuten mussten wir unser Spiel noch ein wenig … [weiter]

E-Junioren gewinnen souverän Hallen-Cup in Neutrebbin

Bevor es am nächsten Wochenende wieder mit Testspielen auf dem Feld losgeht, waren wir am vergangenen Sonntag mit einigen Jungs noch einmal in der Halle am Start. Eingeladen hatte der KSC Neutrebbin. Nicht unbedingt „um die Ecke“, was aber den Vorteil hatte, auch mal auf andere, noch unbekannte Teams zu treffen.

Das Turnier war bestens … [weiter]

E1 wird Dritter beim EWE-Hallencup

Die Teilnahme am EWE-Cup in dieser Saison bedeutete für unsere E1-Jungs, sich am vergangenen Sonntag (28. Januar) mit 14 (!) anderen Mannschaften beim EWE-Hallenturnier in Altlandsberg zu messen. Gespielt wurde zunächst in Fünfer-Gruppen, bevor es mit den Viertelfinals weiter ging. Zeitlich eine wahre Marathonveranstaltung von 10 bis 17 Uhr, bei der das Fußballspielen für jedes … [weiter]

E-Junioren bei vier Hallenturnieren zum Jahresauftakt

An den vergangenen zwei Wochenenden waren unsere E-Junioren bereits bei vier Hallenturnieren dabei.

Den Anfang machte ein 2008er Team am 7. Januar beim Turnier von Blau-Weiß Wriezen. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen mit je 10 Minuten Spielzeit. Die Gruppeneinteilung bescherte uns als Gegner Erkner, FC Frankfurt und Strausberg und war damit doch deutlich stärker [weiter]

E1 ist Vizemeister in der Halle

Einen Tag nach dem winterlichen Spiel im EWE-Cup ging es für einige unserer E1 Jungs in die Halle nach Strausberg zur Hallenkreismeisterschaft. Unsere Gegner waren die fünf Staffelersten der Vorrunde und zwei weitere Staffelzweiten. Gespielt wurde nach vereinfachten Futsalregeln jeweils 10 Minuten pro Partie.  Mehr als das wir an den letzten Trainingstagen die Jungs zumindest … [weiter]

E2 mit tollem 2. Platz in Zeuthen; E1 sichert vorzeitig Teilnahme am EWE-Cup Finalturnier

Wie schon in der Vorwoche waren auch diesen Samstag wieder zwei E-Juniorenteams in der Halle bzw. noch einmal Draußen im Einsatz.

Die Eintracht Miersdorf/Zeuthen hatte zu einem 2008er Hallenturnier mit insgesamt 8 Mannschaften eingeladen. Es wurde Futsal gespielt mit jeweils 12 Minuten pro Partie. Abgesehen vom Gastgeber, war das sicherlich nicht nur für unsere Jungs … [weiter]

E2 starten in die Hallensaison; E1 gewinnen im EWE-Cup

Die E2 von Germania Schöneiche hatte am vergangenen Sonntag zum wie gewohnt bestens organisierten Germanen-Wintercup eingeladen. Der Gastgeber sowie Strausberg II stellten jeweils 2 Teams, zudem war noch Pneumant Fürstenwalde dabei. Gespielt wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden je 10 Minuten pro Partie.

Da unsere Jungs vorher keine Gelegenheit hatten, in der Halle zu trainieren, war ungewiss, … [weiter]