D1 untrainiert mit Platz 2 beim Fördervereinscup 2018 in Erkner

SONNTAG, 07.01.2018 – 9Uhr bis 13Uhr

Wenn man vier Wochen ferien- und witterungsbedingt ohne Training ist, man aus verschiedenen Gründen in diesem Winter noch keinen Fuß in die vorhandene Sporthalle am Sportplatz setzen durfte … Dann fährt man zu einem Hallenturnier eigentlich nur, um mal wieder etwas ins Laufen zu kommen und den, natürlich nicht vorhandenen, Weihnachtsspeck abzuarbeiten.

Naja, es wurde viel besser als gedacht. Es ging uns wie bereits im letzten Jahr – die Jungs waren froh, dass sie mal etwas Hallenfußball spielen konnten und die Trainer waren begeistert, was man doch für tolle Turniere in so einer passenden Sporthalle veranstalten kann. Schauen wir mal, wie oft ich das so noch schreiben muss / darf …

Danke an die Organisatoren in Erkner für die Einladung und für ein toll durchstrukturiertes und flüssig abgelaufenes Turnier.

In der Gruppe A waren unsere Gegner die Sportfreunde vom SV Schmöckwitz-Eichwalde, des FV Erkner 1920 (in weiß) und der BSG Pneumant Fürstenwalde. Wir gewann diese Spiele ohne Punktverlust mit 2:0, 3:1 und 2:0.

In der Gruppe B setzten sich die Sportfreunde des Friedrichshagener SV 1912 und des SV Preußen Gusow 24 vor dem SV Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf und dem  FV Erkner 1920 (in grün) durch.

Bereits im Halbfinale taten wir uns, nach den guten Vorrundenspielen, dann doch überraschend, schwer. Es reichte zu einem knappen 1:0, wobei uns der Gegner in den letzten 4 Minuten aber gehörig unter Druck setzte.

So war es einigermaßen klar, dass wir gegen den Friedrichshagener SV 1912 (ebenfalls ohne Punktverlust) nicht favorisiert waren. Trotzdem gabe es auf beiden Seiten einige Chancen. Auf Seiten des Gegners gab es ein paar mehr und daraus entstanden dann auch 2 Tore. Damit wurden wir am Ende Zweiter und können damit ganz zufrieden sein.

Als Torschützen konnten sich BEN (2), EMIL (2) und YANNIC (4) eintragen.

Besonders erfreulich: JOHN wurde als bester Torhüter des Turniers ausgezeichnet. Das hatte er sich mit tollen Paraden und guter Spieleröffnung mehr als verdient!

Für den SV 1919 Woltersdorf I spielten:

JOHN (TW | C) | MAX | EMIL | YANNIC | „HERRMANN“ | BEN | IAN

 

 

 

Wir bedanken uns bei unseren Mannschaftssponsoren für die freundliche Unterstützung: Lars-Peter Eckhardt | Versicherungsmakler & Finanzmakler (www.LPE.de), VALCOM Service GmbH (www.Valcom-Service.de), Olaf Buchholz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.