Staffelsieg! Oft erträumt und nun erreicht

Am vergangenen Sonntag bestritt unsere F1 ihr letztes Saisonspiel und sicherte sich mit dem 22:1-Sieg über Odervorland II den verdienten Staffelsieg.
Der SVW dominierte von Anfang an das Spiel und führte zur Pause bereits mit 14:0.
Die Jungs von Odervorland II, alle gut zwei Jahre jünger, waren sichtlich bemüht mitzuhalten und schossen in der 35. Minute den verdienten Ehrentreffer.
Das Spiel endete nach acht weiteren schönen Toren des SVW mit 22:1 und glücklichen Kindern, Trainern und Eltern.
Kurz gesagt: 1. Platz, 18 Punkte aus sieben Spielen, 84 Tore und viele schöne Spiele!

Für den SVW F1 spielten und trafen:
Jonah Bohmeyer (TW + 3 Tore), Ian Viktor (C und 1 Tor), Paul Schulze (ETW + 3 Tore),
John Hovenbitzer (7 Tore), Maximilian Fahr (4 Tore), Niklas Graumann (3 Tore),
Paul Haller (1 Tor), Paul Bache

Staffelsieg der F1 2014
Staffelsieg der F1 2014

Ein Gedanke zu „Staffelsieg! Oft erträumt und nun erreicht“

  1. Es war eine Hammersaison der Jungs!!!
    Super Spiele, super Tore und ein Mannschaftsgeist von dem viele andere träumen können!!!

    Bin mächtig stolz auf die Truppe!!!

    Vielen Dank an alle Spieler und Eltern für ihren tollen Einsatz!!!
    Gruß Steve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.