Verdienter Sieg nach gutem Spiel

Nach der herben Niederlage vor einer Woche gegen den Storkower SC II spielte unsere F1 heute wieder voll auf und gewann verdient mit 13:4 gegen Tauche/Lindenberg I.

Durch das frühe Tor in der ersten Minute war die Motivation der Jungs gleich auf dem Höhepunkt und machte Lust auf mehr.
In der neunten Minute gelang Tauche dann der Anschlusstreffer und es begann ein ausgeglichener Schlagabtausch bis zum 5:3-Pausenstand.
Nach einer packenden Rede eines der Coaches in der Kabine kam unsere Mannschaft frisch gestärkt zurück auf den Platz und baute die Führung schnell zum verdienten 13:4 Sieg aus.

Für den SVW spielten und trafen: John Hovenbitzer ( TW + C), Paul Schulze (1 Tor), Maximilian Fahr (2 Tore), Jonah Bohmeyer (7 Tore), Ian Viktor (2 Tore), Paul Louis Haller (1 Tor), Paul Bache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.