Toller Auftakt für die Erste

Die erste Mannschaft des SV Woltersdorf hat einen großartigen Einstieg in die erste Tischtennis-Saison auf Landesebene gefeiert. Bei TTC Finow-Gewo 4 gelang der Mannschaft von Kapitän Helmut Neumann mit 10:4 ein überzeugender Auswärtssieg in der 2. Landesklasse, Staffel 2. In einer angenehmen Atmosphäre wurde der Staffel-Neuling aus Woltersdorf herzlich aufgenommen und konnte auf Anhieb voll überzeugen.

Zunächst gewann das Woltersdorfer Top-Doppel mit Andreas Merkel und Oliver Osterwinter gegen die Nummer 1 der Gastgeber mit Volker Poppel und Michael John mit 3:1. Das gleiche Ergebnis gelang Helmut Neumann/Karsten Heidt gegen Reinhard Weiß/Janosch Kabella.

In den folgenden Einzeln holte jeder Woltersdorfer zwei Erfolge und musste eine Niederlage einstecken. Das Duell der beiden an Nummer 1 gesetzten Spieler entschied Andreas Merkel mit 3:1 gegen Volker Poppel für sich. Gegen die Nummer 2 der Gasgeber, Michael John, musste sich der beste Woltersdorfer aber mit 2:3 geschlagen geben. Genau umgekehrt die Bilanz des zum SV  Woltersdorf zurückgekehrten Oliver Osterwinter: Gegen Poppel unterlag er 2:3, gegen Jahn setzte er sich im oberen Paarkreuz mit 3:1 durch.

Punkte: Merkel 2,5:1, Osterwinter 2,5:1, Neumann 2,5:1, Heidt 2,5:1

Ein Gedanke zu „Toller Auftakt für die Erste“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.