F-Junioren auch in Tauche erfolgreich

Am vergangenen Sonntag trat unsere Mannschaft beim SV Tauche an, um ihre kleine Erfolgsserie fortzusetzen. Mit einem 3:1-Auswärtssieg gelang das eindrucksvoll. Zum dritten Mal blieben hintereinander  blieben die Jungs ohne Niederlage.

Nach einer langen Fahrt und einer kurzen Aufwärmphase begann das Spiel. Beide Mannschaften waren in etwa gleich stark und so sahen die anwesenden Eltern ein spannendes Match. Der Torwart vom SV Tauche zeigte einige Glanzparaden und verhinderte damit ein höheres Ergebnis zur Halbzeit. Wir führten mit 2:0 ! Sebastian war der Schütze beider Tore.

Die zweite Hälfte begann ähnlich. Chancen auf beiden Seiten und gerechter Weise erzielten in diesem Durchgang auch beide Mannschaften jeweils ein Tor. Nach einem straffen Schuss von Nikolas, den der Torwart prallen lassen musste, war Leeroy da, um den Ball über die Linie zu befördern. Endstand 3:1 für Woltersdorf. Etwas glücklich, aber dennoch verdient.

Am kommenden Sonnabend geht es dann noch ein kleines Stück weiter, denn dann sind wir Gast in Frankfurt/O. und versuchen unser Glück im Pokal. Wir drücken die Daumen!!!

Ein Gedanke zu „F-Junioren auch in Tauche erfolgreich“

  1. Herzlichen Glückwunsch zu Euren schönen Erfolgen.

    Es wäre schön, wenn wir künftig unter Eurem Spielbericht auch die Aufstellungen des Teams lesen könnten. Vielen Lesern sind die Spieler noch nicht so bekannt, als dass sie schon mit den Vornamen der Torschützen etwas anfangen könnten. Also denkt bitte dran, dass nicht nur Eltern der F-Jugendlichen die Texte lesen.

    Maximale Erfolge auch beim schweren Gegner in Frankfurt.

Kommentar verfassen