Erste Niederlage in Bad Saarow

Mit einer 2:3-Niederlage in Bad Saarow verabschieden sich die Woltersdorfer C-Junioren aus der „Englischen Woche“ und haben nun zwei Wochen Zeit, sich von den Anstrengungen zu erholen und neue Kraft zu tanken. Vielleicht auch Zeit, um im Training zu lernen, sich auf ungewohnte Bedingungen besser einstellen zu können, umzuschalten und aus spielbestimmenden Situationen mehr zu … [weiter]

Volleyballer starten am 21. September in neue Saison

Am 21. starten die Volleyball des SV 1919 Woltersdorf in die neue Punktspiel-Saison. Gegner sind dann ab 09.30 Uhr in der Schöneicher Lehrer-Paul-Bester-Halle Gastgeber TSGL Schöneiche V sowie Rüdersdorf III.

Heimspiele der Woltersdorfer sind am 15. November gegen Fürstenwalde und Schöneiche V, am 13. Dezember gegen Schöneiche IV, am 10. Januar 2009 gegen Reichenberg und … [weiter]

Erfolgreicher Saisonauftakt in Bad Saarow

Mit einem 7:3-Auswärtssieg in Bad Saarow starteten die E-Junioren in die neue Saison. Nach einen guten Start des SVW und dem schnellen Führungstreffer brach aber das Passspiel zusammen und der Preußen Bad Saarow kam zum Ausgleich. In einer ruppigen Partie schossen beide Mannschaften weitere Tore, die überwiegend durch Fehler in der Verteidigung zustande kamen. Beide [weiter]

Zittersieg in Fürstenwalde

Den einzigen Mittwoch-Spieltag der Saison beendeten die Woltersdorfer C-Junioren mit einem 3:1-Auswärtssieg bei Union Fürstenwalde II. Dank einer starken kämpferischen Leistung brachten die Jungs um den neuen Kapitän Tim Bellmann die Führung über die Zeit und waren am Ende sehr zufrieden, mussten sie doch zahlreiche verletzungs- und krankheitsbedingte Ausfälle in der Mannschaft kompensieren.

Das Spiel … [weiter]

Schwerer Anfang: Frauen unterliegen bei Premiere 1:9

Aller Anfang ist schwer: Das  mussten die Woltersdorfer Fußball-Frauen bei ihrer Premiere in der Kreisliga ebenso wie die 57 Zuschauer am Spielfeldrand erfahren: In der Auftakt-Partie hieß es 1:9 gegen die Gäste von der SG Wiesenau. Nach starker anfänglicher Nervosität mussten die Frauen aus Woltersdorf  schon in den ersten Spielminuten den Gegentreffer zum 0:1 einstecken. [weiter]