C-Junioren starten mit Sieg in die Rückrunde

Auch der Woltersdorfer Nachwuchs startet – wie in der Woche zuvor beide Männermannschaften – mit einem klaren Punktspiel-Sieg in die Rückrunde der Fußballsaison. Die C-Junioren bezwangen im Auswärtsspiel Preußen Beeskow mit 4:0 (2:0). Da Mitkonkurrent Guben bei Union Fürstenwlade II mit 1:2 unterlag, bauten die Woltersdorfer als Tabellenführer ihren Vorsprung auf die Konkurrenz auf vier … [weiter]

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Montag, den 9. März, findet um 19 Uhr im Speiseraum der Oberschule Woltersdorf die Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt. Auf der Tagesordnung stehen der Bericht des Vorstands, der Kassenbericht, der Bericht der Kassenprüfer, die Aussprache zu den Berichten, Diskussionen und Beschlüsse zu möglichen Anträgen sowie die Jahresplanung für bevorstehende Aktivitäten des Vereins.

Der Vorstand hofft … [weiter]

Zehnter Saisonsieg für die Erste

Im Nachhol-Spiel gegen Chemie Erkner I hat die erste Mannschaft des SV Woltersdorf mit 10:5 ihren zehnten Saisonsieg gefeiert und den vierten Platz in der Tabelle der Kreisliga gefestigt.

Erstmals seit Wochen gelangen wieder zwei Siege im Doppel. Konnte man mit dem 3:0 von Andreas Merkel/Gerd-Peter Wulfmeier über Hartmut Gaertner/Philipp Buttgereit noch rechnen, so überraschte … [weiter]

Bistro erwartet seine Gäste

In das seit Monaten fertiggestellte Bistro im Sport-und Freizeitpark zieht ab 1. April endlich Leben ein. Die Woltersdorfer Gemeindewohnungsbaugesellschaft GWG wird im Auftrag der Kommune mit dem Bewirtschafter der Schöneicher B1 Sport- und Freizeitanlagen GmbH einen Pachtvertrag abschließen, so dass künftig ein Bistro-Betrieb wochentags zwischen 16.00 und 22.00 Uhr möglich wird. An Wochenenden ist das … [weiter]

Knappe Niederlage nach dreistündigem Kampf

Die zweite Mannschaft hat im Auswärtsspiel bei der JSV Alt-Golm II den Punktgewinn nur haarscharf verpasst. Nach fast dreistündigem augeglichenen Kampf hieß es am Ende 8:10. Damit müssen die Woltersdorfer weiter um den Klassenerhalt bangen.

Im Doppel landeten Hanz Maleck/Frank Thomas beim 3:0 über Carsten Stenz/Uwe Lehmann ihren sechsten Saisonsieg. Da Andreas Arndt/Bernd Klose gegen … [weiter]