E-Junioren sind 2. Sieger im EWE-Cup 2017/2018

Nach dem Punktspiel am Samstag, ging es am vergangenen Sonntagmorgen für unsere E-Junioren zum Finalturnier des EWE-Cups nach Beeskow. Die besten acht Teams aus den vier Vorrundenstaffeln hatten sich qualifiziert, je zwei Teams von Rügen und aus Polen sowie vier aus Brandenburg.

Wettermäßig stand das von EWE und Preußen Beeskow super organisierte Turnier zunächst leider … [weiter]

E1 und E2 gewinnen jeweils 9:4

Unsere E-Junioren haben am Samstag erneut synchron ihre Spiele gewonnen und es dabei sogar geschafft, jeweils mit dem eher ungewöhnlichen Spielergebnis von 9:4 zu siegen.

Die E2 begrüßte diesmal Jungs und Mädels vom FC RW Neuenhagen auf der heimischen Anlage. Von der Tabellensituation her waren wir favorisiert und wurden dieser Rolle auch weitestgehend gerecht. Wir … [weiter]

SpG hadert mit dem Schiedsrichter und der eigenen Chancenverwertung

Liebe Fußballfreunde und Unterstützer des Mädchenfußballs,

am gestrigen Samstag waren die Mädels von Britta und Sabine zu Gast in Woltersdorf. Es ist immer wieder etwas Besonderes sich mit den „Blauen“ von der SG Südstern Senzig zu messen. Die Duelle fast immer auf Augenhöhe und spannend bis zum Schluss.
Bei fiesem Saunawetter, anfangs 23°C und bewölkt. … [weiter]

E1 gewinnt souverän, E2 verpasst Dreier knapp

Bei sommerlichen Temperaturen waren unsere beiden E-Junioren Teams am vergangenen Samstag auswärts unterwegs. Die E1 konnte dabei Borussia Fürstenwalde sicher mit 6:1 im Schach halten. Die E2 verpasste die Überraschung knapp und musste sich trotz einer 3-Tore-Führung gegen bis dato verlustpunktfreie Gosener letztlich noch mit einem 4:4 begnügen.

Im letzten Punktspiel hatten die Borussen aus … [weiter]

B-Juniorinnen verpassen Sprung auf’s Treppchen

Am gestrigen Samstag waren wir nach, unserer kleinen „Spielpause“ zurück im Ligaalltag. Wir hatten das wichtige Auswärtsspiel bei der SG Schwielowsee. Beim Hinspiel vergangenen Herbst erlebten wir eine der bittersten Niederlagen, trotz deutlich mehr Spielanteilen standen wir am Ende mit leeren Händen da.

Wir wollten uns gestern mit einem couragierten Auftritt die verlorenen Punkte zurückholen. … [weiter]