E1 gewinnt souverän, E2 verpasst Dreier knapp

Bei sommerlichen Temperaturen waren unsere beiden E-Junioren Teams am vergangenen Samstag auswärts unterwegs. Die E1 konnte dabei Borussia Fürstenwalde sicher mit 6:1 im Schach halten. Die E2 verpasste die Überraschung knapp und musste sich trotz einer 3-Tore-Führung gegen bis dato verlustpunktfreie Gosener letztlich noch mit einem 4:4 begnügen.

Im letzten Punktspiel hatten die Borussen aus … [weiter]

B-Juniorinnen verpassen Sprung auf’s Treppchen

Am gestrigen Samstag waren wir nach, unserer kleinen „Spielpause“ zurück im Ligaalltag. Wir hatten das wichtige Auswärtsspiel bei der SG Schwielowsee. Beim Hinspiel vergangenen Herbst erlebten wir eine der bittersten Niederlagen, trotz deutlich mehr Spielanteilen standen wir am Ende mit leeren Händen da.

Wir wollten uns gestern mit einem couragierten Auftritt die verlorenen Punkte zurückholen. … [weiter]

Cooles Training mit Ex-Profi von Heesen

Unsere E-Junioren absolvierten gestern eine besondere Übungseinheit: Unter Leitung von Ex-Profi Thomas von Heesen zog willkommene Abwechslung in den Trainingsalltag ein und bescherte den jungen Kickern viel Spaß. Mit neuen Übungen, kleinen Tricks und Kniffen begeisterte von Heesen unsere Jungs, die zum Saisonabschluss noch schwere Aufgaben vor der Brust haben: Finalrunde im EWE-Cup (3. Juni … [weiter]

E-Junioren zum zweiten Mal in Folge im Pokalfinale

Nachdem bereits die B-Junioren des SVW ins Pokalfinale eingezogen sind – Glückwunsch nochmal an dieser Stelle – wollte unsere E1 am vergangenen Freitag ebenfalls das Finalticket buchen und damit bereits zum zweiten Mal in Folge ins Finale einziehen.

Halbfinalgegner war das uns bereits aus der Meisterrunde bekannte Team vom FC Eisenhüttenstadt. Im Punktspiel mussten wir … [weiter]

Überzeugender Sieg beim Saison-Abschluss

Die zweite Mannschaft hat einen überzeugenden Abschluss der Saison in der 2. Tischtennis-Kreisklasse gefeiert. Mit 10:2 wurde Gaselan Fürstenwalde IV klar besiegt und mit 18:18 Zählern ein ausgeglichenes Punktekonto erreicht. Leider gelang es nicht – wie der dritten Mannschaft eine Klasse tiefer – damit noch den fünften Tabellenplatz zu erobern. Die Woltersdorfer liegen auf Rang … [weiter]

Dritte beendet Saison auf Platz fünf

Dank eines ungefährdeten 10:2-Sieges über Chemie Erkner VI ist die dritte Mannschaft des SVW am letzten Spieltag mit dem ausgeglichenen Punktekonto von 18:18 noch auf Platz fünf in der dritten Kreisklasse vorgerückt.

Nach zwei klar gewonnenen Doppeln waren Katrin Albrecht und Tobias Munzert je dreimal in den Einzel erfolgreich. Katrin belegt damit den zwölften Platz … [weiter]

Fiiiinaaaale!

Am Sonntag gewann unsere U17 das Halbfinale des Kreispokals gegen die SG Müncheberg/Buckow-Waldsieversdorf mit 6:0 und steht am 24.06.2018 im Pokalfinale in Neuenhagen!

Die Stationen auf dem Weg ins Halbfinale:

@ SG Hangelsberg 0:6
SpG Hennickendorf/​Rehfelde/​Rüdersdorf 6:2
@ SpG Lebus/Podelzig 0:4

Die SG Müncheberg/Buckow-Waldsieversdorf spielt aktuell in der Platzierungsrunde und war damit die einzige Mannschaft … [weiter]