Kreispokal: E1 dreht 0:3 Rückstand; E2 mit toller Leistung

Nach der witterungsbedingten Punktspielpause am vorangegangenen Wochenende, standen am letzten Sonntagvormittag bei deutlich wärmeren Temperaturen die Achtelfinalspiele im Kreispokal für unsere E-Junioren Teams auf dem Programm.

Beide Mannschaften lieferten sportlich tolle Pokalspiele, auch wenn es letztlich nur für die E1 zum Viertelfinaleinzug gereicht hat. Vor allem die läuferischen Leistungen nötigten Respekt ab, war doch ein … [weiter]

Sechster Sieg nach Achterbahnfahrt

Für die dritte Mannschaft glich die vorgezonene Partie beim TTC Jacosbdorf III einer Achterbahnfahrt. Mit 7:2 führten die Woltersdorfer schon, musste dann aber die Gastgeber auf 8:8 herankommen lassen, ehe die letzten beiden Spiele den Ausschlag über den sechsten Saisonsieg des SVW gaben. Damit rutschte das Team mit 14:16 Punkten dem Tabellenfünften aus Jacosbdorf (15:13) … [weiter]

Conny Neubert ist neue Stellvertreterin

Auf der Jahreshauptversammlung unseres Vereins wurde Conny Neubert zur neuen 1. Stellvertreterin des Vorsitzenden gewählt. Diese außerordentliche Wahl war nötig geworden, da die bisherige Stellvertreterin Ines Kästner aus beruflichen Gründen von dieser Funktion zurückgetreten war. Sie wird jedoch noch ein Jahr lang ihre Nachfolgerin begleiten und helfend zur Seite stehen, indem sie weiterhin im Vorstand … [weiter]

Nicht vergessen: Heute Mitgliederversammlung

Kleine Erinnerung:
Heute, Montag, 19. März, findet die Jahreshauptversammlung aller stimmberechtigten Mitglieder unseres Vereins statt.
Beginn 19 Uhr im Bistro der Sport- und Freizeitanlagen, Hochlandstraße 11 a

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Feststellung der Tagesordnung
3. Abstimmung über die Tagesordnung
4. Bericht des Vorstandes
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Aussprache zu den Berichten
8. … [weiter]

F-1 startet mit klarem Sieg in die Meisterrunde

Mit einem 6:2 (2:2) gegen Grün-Weiß Rehfelde ist der Auftakt in die Meisterrunde für die F-1 sehr erfolgreich verlaufen. Nachdem das erste Spiel in Lindenberg dem winterlichen Wetter zum Opfer gefallen war, wollten wir nun unbedingt dieses Spiel durchführen. Bei eisigen Temperaturen und starkem Wind ging es endlich los! Die Winterpause war ja auch lang … [weiter]

Bitters Gegentor kurz vor Schluss

Nein. Ein schönes Fußballspiel war es nicht, und am Ende kam auch noch Pech dazu: Unsere Erste verlor ihr Heimspiel gegen Grün-Weiß Rehfelde mit 0:1 (0:0) und erlitt damit einen herben Rückschlag im Kampf um den Verbleib in der Landesklasse Ost.

Nach dem 4:1-Auswärtserfolg aus der Vorwoche in Wünsdorf, als unsere Männer eine tolle Leistung … [weiter]

D1 mit zweitem Meisterrundensieg

Sonntag, 18.03.2018 – 9:30Uhr

SV 1919 Woltersdorf I vs. Union Fürstenwalde II = 3:0

Durchschnittsalter der Spieler: 11,88 Jahre vs. 11,97 Jahre

Außentemperatur -2°C und scharfer Seitenwind, dafür herrlicher Sonnenschein – so präsentierte sich heute das Fußballwetter.

Nach unserem erfolgreichen Meisterrundenstart in der letzten Woche gegen den Drittplatzierten der Vorrunde in der Kreisliga Süd, erwarteten … [weiter]

1. Herren mit Sieg gegen den Tabellenzweiten

Am vergangenen Wochenende ging es für unsere Herren 1 zum vorletzten regulären Spieltag nach Babelsberg. Mit dem ungeschlagenen Tabellenführer aus Glienicke und dem Gastgeber Babelsberg (Platz 2) sollte dieser Spieltag eine Bewährungsprobe für das anstehende Pokalfinale sein.

Auf Grund der engen Tabellenkonstellation malte sich Coach David noch Chancen auf das Finale des Ligawettbewerbs aus. Grundlage … [weiter]

Zweite festigt Platz sechs: Sieg in Hangelsberg

Dank eines 10:5-Auswärtssieges bei der SG Hangelsberg II hat die zweite Mannschaft des SVW den sechsten Tabellenplatz gefestigt. Nach 14 Spieltagen verfügt das Team mit 14:14 Zählern über einen ausgeglichenen Punktestand.

Alle Spieler steuerten Punkte zur Teamwertung bei, doch Stefan Mathes kam mit seinem Durchmarsch allein auf 4,5 Punkte. Damit machte er in der Rangliste … [weiter]