Archiv der Kategorie: E-Jugend I

E1 nach hartem Stück Arbeit im Pokalhalbfinale

Samstag, 22.04.2017 – 10:00Uhr

SV 1919 Woltersdorf vs. SG Rauen = 5:2

Puh das hatten wir uns sicherlich ein wenig leichter vorgestellt.

Nachdem wir in der Vorrunde unser Heimspiel gegen Rauen sehr deutlich und spielerisch hervorragend gelöst hatten, erwarteten wir heute kein leichtes, aber doch zumindest machbares Spiel.

Die Aufgabe wurde schwerer als gedacht, weil … [weiter]

E1 – Dritter Sieg im dritten Meisterrundenspiel

Sonntag, 09.04.2017 – 9:00Uhr

Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf I vs. SV 1919 Woltersdorf = 1:9

Der Autor war leider nicht beim Spiel, verlässt sich aber quasi blind auf die Mitteilungen und Statistiken der Mitgereisten, sowie den vorbereiteten Spielbericht des Trainerkollegen. Vielen Dank dafür.

Am Sonntag stand das 3. Spiel in der Meisterrunde auswärts in Petershagen an. Wir … [weiter]

E1 gewinnt 2. Meisterrundenspiel gegen Seelow

Sonntag, 02.04.2017 – 11:30Uhr

SV 1919 Woltersdorf vs. SV Victoria Seelow = 4:2

Gewonnen und doch unzufrieden, Jammern auf hohem Niveau – ist das in Ordnung?

Wir finden ja. Auch im dritten Spiel nach Rückrundenstart hat die Mannschaft noch nicht die mögliche Leistung abgerufen. Vielleicht lag es an der insgesamt zu einfachen Vorrunde, überraschenderweise gut … [weiter]

E1 mit Meisterrundauftaktsieg in Booßen

SAMSTAG, 25.03.2017 – 10Uhr in Booßen = 1:5

Zum Meisterrundenauftakt hatten die Sportfreunde des SV Union Booßen I geladen. In der Vorrunde Zweiter in ihrer Staffel, hatten wir bereits vor 2 Jahren das Vergnügen mit diesem Gegner.

Im Pokal gewannen wir damals, aber in der damaligen Meisterrunde verloren wir im Rahmen eines Nachholspiels zu Hause.… [weiter]

E1 erreichen Pokalviertelfinale

SAMSTAG, 18.03.2017 – 9Uhr in Wriezen

Das Los im Pokalachtelfinale im Ostbrandenburgpokal  bescherte uns ein Auswärtsspiel bei Blau Weiß Wriezen.

Während wir unsere Vorrundenstaffel ohne Punktverlust gewannen, reichte es für Wriezen in deren Staffel nur für 3 Punkte. Die Vorzeichen waren also eindeutig. Trotzdem wollten wir in Bestbesetzung ein gutes Spiel abliefern.

Wenn wir ehrlich … [weiter]

E1-Junioren gewinnen den Wintercup 2017 bei Fortuna Biesdorf

Sonntag, 19.02.2017

Da hatte ich mir doch für Samstag und Sonntag ein Weiterbildungsseminar in den Kalender gelegt und damit unser absolutes Topergebnis in unserer bisherigen Hallenhistorie verpasst.

Somit schreibe ich hier nur auf, was mir berichtet wurde.

Wir wurden von Fortuna Biesdorf gemeinsam mit anderen namhaften Mannschaften – u.a. BFC Dynamo, SC Charlottenburg, Tasmania Berlin … [weiter]

E1 mit 2. Platz beim Hallenturnier in Beeskow

Samstag, 12.02.2017 – 10Uhr bis – 14Uhr: Hallenturnier in Beeskow

Man(n) oh man(n) – frühes Aufstehen (gegen 6:30Uhr), 7:45Uhr Treffpunkt Sportplatz, Abreise nach Beeskow – so kann ein Sonntag auch aussehen.  Trainer und Spieler gähnten ein wenig um die Wette, versicherten sich aber gegenseitig der vollen Motivation.

Als wir im Dezember beim Turnier in Beeskow … [weiter]

E1 gewinnt Traditionsturnier – Stürmer wird bester Torwart

Samstag, 21.01.2017 – 12. Hallenturnier der E-Junioren des MTV Wünsdorf 1910

Bereits im letzten Jahr wurden wir vom uns bis dahin unbekannten MTV Wünsdorf eingeladen – ein Traditionsturnier, wie uns mitgeteilt wurde.  Nach unseren schlechten Erfahrungen mit unseren Ergebnissen bei Hallenturnieren hielten die Trainer kurz Rücksprache. Wir entschieden uns dafür, bestätigten die Einladung – schließlich … [weiter]

E1 mit 2. Platz beim Hallenturnier in Erkner

Am Samstag, 07.01.2016 konnten wir, nach langer Zeit, mal wieder an einem Hallenturnier teilnehmen. Der FV Erkner 1920 hatte eingeladen.

Zuerst ein Kompliment an den Gastgeber für das sehr gut organisierte Turnier. Ein wenig neidisch schauen wir nach Erkner, wo wir in einer Halle spielten, die man betreten konnte und die gleichzeitig Platz für Zuschauer … [weiter]

E1 nach Sieg über Union Fürstenwalde II in der 3. Pokalrunde

Direkt über der Todesnachricht unseres Sportfreundes Jürgen Frehse einen Spielbericht zu schreiben ist nicht sehr angenehm. Ich hoffe es wirkt nicht pietätlos. Unsere Anteilnahme gehört den Hinterbliebenen.

 

SONNTAG, 27.11.2016 – 9.00Uhr

SV 1919 Woltersdorf vs. Union Fürstenwalde II = 7:1

Da möchte ich doch gleich mal aus der Nachricht eines geschätzten Trainerkollegen zitieren: „Die … [weiter]