Alle Beiträge von Marion Thomas

Wanderpokal geht erneut auf Reisen

Den SVW-Wanderpokal der Volleyballer konnte unser Freizeitteam „Schampus“ bei ihrem Neujahrsturnier am vergangenen Wochenende nicht in die Heimat zurückholen: Im Finale unterlagen sie ganz knapp „Auszeit“ Storkow im Tiebreak mit 14:16.
Zum dritten Mal fand in der Woltersdorfer Sporthalle an den Fuchsbergen dieses Turnier mit insgesamt acht Mannschaften aus der Region statt. Pokalverteidiger „Sushi“ Grünheide … [weiter]

Ehrung für Anne Marchand

Auf dem gestrigen Neujahrsempfang der Gemeinde Woltersdorf wurde unsere 2. Stellvertreterin des Vereinsvorsitzenden, Anne Marchand, von Bürgermeisterin Margitta Decker mit einer Ehrenurkunde für ihre unermüdliche ehrenamtliche Tätigkeit im Sportverein ausgezeichnet.

Anne ist zudem seit vielen Jahren als Abteilungsleiterin Volleyball aktiv, seit 2015 zugleich auch Abteilungsleiterin und Trainerin beim Geräteturnen.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Anne, zu dieser … [weiter]

Trainerwechsel bei der Ersten

Unsere Fußballer der 1. Männermannschaft beendeten zum Jahresende ihre Zusammenarbeit mit Trainer Dieter Müller. Nach nur einem halben Jahr hatte sich im Team um Kapitän Thomas Döring eine gewisse Unzufriedenheit vor allem während der Trainingseinheiten etabliert. Trotz der guten Platzierung – Rang sechs nach der Hinrunde – fehlten der Mannschaft Motivation und Inspiration. So kam … [weiter]

Mit Auswärtssieg in die Winterpause

Wer hätte das gedacht? Mit einem klaren 4:1-Sieg beim Tabellenzweiten FSV Luckenwalde II feierten unsere Fußballer ihren neunten Saison-Dreier, kletterten vor der Winterpause auf Tabellenrang sechs und hatten sich somit eine schöne vorweihnachtliche Bescherung organisiert. 🙂

Unser Trainer Dieter Müller hatte sein Team erneut sehr offensiv eingestellt. „Wir wollten uns nicht verstecken und unsere Chance … [weiter]

Philipps Joker-Tor bringt den Dreier

Auch im letzten Heimspiel des Jahres kann unsere Erste jubeln: Gegen den bis dato Tabellendritten Grün-Weiß Rehfelde gelang ein knapper, jedoch hoch verdienter 1:0 (0:0)-Sieg. Damit kletterte Woltersdorf auf Tabellenrang acht.

Die Partie begann recht zäh, waren doch beide Mannschaften auf Sicherheit bedacht: Aus einer stabilen Abwehr sollten Konter den Erfolg bringen. So waren es … [weiter]

Alle Jahre wieder…

Die große Nikolausparty für unsere jüngsten Sportler war erneut ein großer Anziehungspunkt zum Jahreabschluss: Mehr als 120 Kinder, ihre Eltern, Großeltern und Freunde waren gekommen, um auf dem Sportplatz an den Fuchsbergen den Nikolaus zu treffen. Er kam und verteilte Süßigkeiten für alle Kleinen, die teilweise mit schönen Gedichten oder Liedern den Mann in Rot … [weiter]

Erneutes Fußballspektakel an den Fuchsbergen

Unsere Fußballer sorgten am gestrigen Heimspieltag wieder für beste Unterhaltung: Gegen das Liga-Schlusslicht, den Storkower SC, erspielten sie einen 8:0 (2:0)-Sieg und kletterten in der Tabelle der Landesklasse Ost auf Rang 10.

Vor Anpfiff der Partie gedachten die Spieler mit einer Schweigeminute unseres kürzlich verstorbenen, langjährigen Mitglieds Falk Möller. Ihm sollte auch der Sieg gewidmet … [weiter]

Wir trauern um Falk Möller

Der SV 1919 Woltersdorf e. V. trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied Falk Möller, der am gestrigen Dienstag im Alter von 56 Jahren verstorben ist.

Viele Jahre prägte er als aktiver Fußballer sowohl im Herren- als auch im Seniorenbereich, als Abteilungsleiter Fußball sowie als Sponsor und langjähriges Ehrenmitglied die positive Entwicklung unseres Vereins entscheidend mit.

Mit … [weiter]

Viel Spaß im Tusche-Camp & Autogrammstunde mit Parensen

Zum zweiten Mal führt Torsten Mattuschka, vielen bekannt als „Eiserner“ Kult-Profi mit dem Zauberfuß bei Freistoßtoren für den 1. FC Union Berlin, ein Fußball-Feriencamp für Nachwuchskicker unseres Vereins durch. In dieser Woche jagen 32 Jungs zwischen 6 und 14 Jahren unter Anleitung des Ex-Profis dem runden Leder hinterher – und haben wieder viel Spaß dabei.… [weiter]