Alle Beiträge von Lars-Peter Eckhardt

Ü40 | 2. Pokalrunde erreicht, trotz Zahlendrehers

Freitag, 27.09.2019 | SV 1919 Woltersdorf vs. SVM Gosen 3:1

Weiter, trotz Zahlendreher? Da der Autor diesmal nicht beim Spiel dabei war, verlässt er sich diesmal auf die detaillierten Berichte seine Mitspieler und konnte kaum glauben, welchen Klassiker des Zahlendrehers es wieder einmal gab.

Im Rückspiel gegen die SVM Gosen galt es den 6:1 Hinspiel-Erfolg … [weiter]

Ü40 | Heimvorteil genutzt

Freitag, 30.08.2019 | SV 1919 Woltersdorf vs. SG Hangelsberg 5:2

Zwei Siege aus den ersten beiden Saisonspielen, die Ü40 gierte nach mehr und enttäuschte dabei nicht.

Seit die ehrgeizigen Ü40-Mitglieder dem Profifußball abgeschworen haben und nun auch noch normalen Jobs nachgehen müssen, ist der Treffpunkt auf dem Fußballplatz zeitlich manchmal anspruchsvoll, aber in jedem Fall … [weiter]

D1 reicht eine gute zweite Halbzeit gegen Seelow

Samstag, 21.04.2018 – 10:00Uhr

SV 1919 Woltersdorf I vs. SV Victoria Seelow I = 2:0

Durchschnittsalter der Spieler: 12,08 Jahre vs. 11,74 Jahre

Licht und Schatten innerhalb weniger Tage – der 2. Teil

In dieser Woche hatten wir nun den Staffeldritten (Eisenhüttenstadt) und den Staffelzweiten (Seelow) der Kreisliga-Vorrunde Ost vor der Brust. Wie unnötig unsere … [weiter]

D1 mit bitterer Heim-Niederlage gegen Dynamo Eisenhüttenstadt

Donnerstag, 19.04.2018 – 17:15Uhr

SV 1919 Woltersdorf I vs. FSV Dynamo Eisenhüttenstadt = 0:2

Durchschnittsalter der Spieler: 12,07 Jahre vs. 12,39 Jahre

Licht und Schatten innerhalb weniger Tage.

Gingen wir am Sonntag noch als strahlender Sieger vom Platz, erwischte es uns diesmal zu Hause. Während wir mit 9 Punkten aus 3 Spielen die optimal Ausbeute … [weiter]

D1 mit zweitem Meisterrundensieg

Sonntag, 18.03.2018 – 9:30Uhr

SV 1919 Woltersdorf I vs. Union Fürstenwalde II = 3:0

Durchschnittsalter der Spieler: 11,88 Jahre vs. 11,97 Jahre

Außentemperatur -2°C und scharfer Seitenwind, dafür herrlicher Sonnenschein – so präsentierte sich heute das Fußballwetter.

Nach unserem erfolgreichen Meisterrundenstart in der letzten Woche gegen den Drittplatzierten der Vorrunde in der Kreisliga Süd, erwarteten … [weiter]