Aufstieg perfekt: Dritte siegt in Rauen

Nun ist auch praktisch alles klar: Die dritte Mannschaft hat mit einem 10:1-Auswärtserfolg bei der SG Rauen V schon drei Spieltage vor Ende der Saison den Aufstieg in die 2. Kreisklasse perfekt gemacht. Mit nunmehr 35:3 Punkten ist der Tabellenzweite von den Konkurrenten Hangelsberg II und Hartmannsdorf III (jeweils zehn Minuspunkte) nicht mehr vom Aufstiegsrang zu verdrängen.

Nach beiden gewonnenen Doppeln lief das Match gegen ersatzgeschwächte Gastgeber, die mit zwei Ersatzleuten antraten, problemlos. Heinz Maleck konnte danach als einziger Gästespieler drei Einzelpunkte einfahren, Richard Repa und Frank Thomas waren je zweimal erfolgreich. Anja Richter setzte sich im Duell gegen Niels Schalow mit 3:1 durch, musste aber beim 0:3 gegen Thomas Illmer die einzige Niederlage des Tages quittieren.

Heinz Maleck verteidigte damit die Spitzenposition in der Einzel-Rangliste mit makelloser Rückrundenbilanz (24:0 Siege) und nun 57:2 Saisonsiegen vor Rainer Schmädicke aus Hartmannsdorf.

Punkte Maleck 3,5:0; Repa 2,5:0; Thomas 2,5:0; Richter 1:2; Klose 0,5:0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.