Starke Leistung gegen den Tabellenführer

Die vierte Mannschaft hat trotz der 6:10-Niederlage gegen Spitzenreiter Grünheide II eine ihrer stärksten Saisonleistungen abgeliefert. Noch nie zuvor in dieser Spielzeit mussten die Gäste beide Doppel abgeben. Stefan Spitzl und Olaf Keller setzten sich mit mit 3:1 gegen Erwin Broese und Hans-Dieter Bathelt durch. Und Reinhart Hanner/Rainer Schieritz überraschten Max Blumentritt/Martin Loyda mit 11:2 im fünften Satz.

Danach brachte Hanner mit einer starken Leistung dem Routinier Blumentritt mit 3:1 seine erst vierte Saisonniederlage bei und gewann auch gegen Loyda mit 3:0. Gleichfalls zwei Einzelsiege verbuchte Olaf Keller: Er besiegte Bathelt im fünften Satz und hatte auch gegen Loyda keine Probleme, mit 3:0 den Erfolg zu sichern.
Rainer Schieritz konnte trotz 2:1-Satzführung gegen Blumentritt den Spielerfolg leider nicht nicht unter Dach und Fach bringen.

Punkte: Hanner 2,5:1: Keller 2,5:2; Schieritz 0,5:3; Spitzl 0,5:4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.