Drittes Spiel, dritter Sieg

Die dritte Mannschaft des SVW hat auch ihren Erfolgskurs fortgesetzt und mit 10:5 beim KSV Fürstenwalde II den dritten Erfolg in Serie gelandet. Sie behauptet damit weiter den Spitzenplatz in der Tabelle. Alle vier Spieler konnten auswärts punkten.

Heinz Maleck bleibt in dieser Saison weiter ungeschlagen und sicherte seinem Team vier Einzel-Punkte. Mit nun 11:0 Siegen führt er weiter die Einzel-Rangliste der Staffel an.

Zudem gewann er gemeinsam mit Frank Thomas das Doppel gegen Jinlin Zeng/Jonas Wambeck mit 3:0. Auch Frank Thomas blieb in seinen Einzeln ohne Satzverlust.

Für einen wichtigen Zähler sorgte Ersatzmann Jürgen Wiese, der nach 0:2-Rückstand David Marehn noch mit 3:2 besiegte. Gemeinsam mit Anja Richter war er auch im Doppel mit 3:0 über Marehn/Bronkow erfolgreich.

Punkte: Maleck 4,5:0; Thomas 3,5:0; Wiese 1,5:2; Richter 0;5:3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.