Toller Jahresabschluss: 10:2 gegen Erkner VI

Die dritte Mannschaft hat zum Abschluss des Jahres 2017 ihren höchsten Sieg in der 3. Kreisklasse gelandet. Nach dem 10:2 gegen Chemie Erkner VI beendete die Mannschaft die Hinrunde mit 7:11 Punkten auf Platz sieben.

Nach dem Gewinn beider Doppel blieben in den Einzeln Katrin Albrecht, Tobias Munzert und Tim Fuhrmann durchweg ungeschlagen. Katrin ist damit nach nun 9:2 Siegen auf Platz 16 die in der Rangliste bestplatzierte Spielerin aus Woltersdorf. Auch Tobias  (10:8) und Tim (10:9) weisen zum Hinrunden-Abschluss positive Bilanzen auf.

Allein Reinhart Haner musste gegen Carsten Pfundt (1:3) und Tino Schwarzer (2:3) Niederlagen einstecken.

Punkte: Fuhrmann 3,5:0; Albrecht 3,5:0; Munzert 2,5:0; Hanner 0,5:2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.