Am 24. Juni ist unser Sportfest

Herzliche Einladung an alle: Am Samstag, den 24. Juni, feiert der SV Woltersdorf  zum Abschluss der Spielsaison 2016/17 sein traditionelles Sportfest, wozu alle Mitglieder, Freunde, Sponsoren und Wegbegleiter herzlich willkommen sind.

Los geht’s um 9:30 Uhr mit dem Kinderteamwettbewerb. An zehn Stationen – wie z.B. beim Sackhüpfen, Schubkarrenrennen, Torwandschießen, Tischtennis-Mehrkampf oder auf dem Laufbrett – können 5- bis 12-Jährige sportliches Können, Geschicklichkeit oder Treffsicherheit testen und Punkte sammeln. Die Teams dafür werden um 9.30 Uhr ausgelost, Start ist 10 Uhr. Die besten drei Mannschaften erhalten große Überraschungspakete. An diesen Wettkämpfen können alle interessierten Kinder, auch wenn sie nicht Mitglied im Verein sind, teilnehmen.
Wer Lust und Laune hat, kann sich auf zwei Hüpfburgen austoben oder andere Sport- und Spielgeräte testen.

Ab 13 Uhr kommen dann die älteren Sportler zum Zuge. Für die gemeinsame Erwärmung sorgen wieder die Gymnastikdamen. Danach folgen die sportlichen Aktivitäten der Abteilungen.

Zum „Tag des Mädchenfußballs“ wird ab 13.30 Uhr ein spezielles Schnuppertraining für interessierte Sportlerinnen angeboten. Außerdem können alle fußballbegeisterte Kids – Mädchen und Jungen! – das Fußballabzeichen ablegen.

Ab 14 Uhr wird es ein Seifenkistenrennen geben – offen für alle Kinder, egal, ob sie Erfahrung damit haben oder nicht. Zwei Gefährte stehen zur Verfügung, es kann aber auch eine eigene Kiste an den Start gerollt werden.

Die Abteilung Volleyball hat sich Gäste für Turnierkämpfe eingeladen. Beim Fußball und Basketball gibt es je ein „Topfturnier“, wofür die einzelnen Teams ausgelost werden.

Unsere Abteilungen Geräteturnen und Tanzsport werden tolle Showeinlagen zeigen.

Fürs leibliche Wohl ist auch gesorgt: Grill und Gulaschkanone stehen parat, es gibt Kuchen sowie frisches Obst und Gemüse und natürlich kühle Getränke oder Kaffee.

Am Abend dann wird’s gemütlich. Ab 18 Uhr wollen die Sportler und ihre Gäste den Tag ausklingen lassen und bei Musik und Tanz gebührend feiern. Ein Feuerwerk um 22.30 Uhr wird für einen spektakulären Abschluss sorgen.

Kommentar verfassen