Erste weiter Spitze im Titelkampf

Auch nach dem 26. Spieltag der Ostbrandenburgliga behaupten unsere Fußballer die Tabellenspitze und haben es selbst in der Hand, das Rennen um die Meisterschaft zu gewinnen. Das vorgezogene Heimspiel gegen die SG Wiesenau gewannen sie deutlich mit 5:1 (3:1).

Woltersdorf dominierte die erste Halbzeit klar, kombinierte sich immer wieder vor den gegnerischen Strafraum und hatte bereits nach wenigen Minuten erste klare Torchancen erarbeitet. Dennoch bedurfte es eines Standards zum Führungstreffer: ein Eckball flog dem heranstürmenden Falk Bester auf den Fuß und wurde perfekt zum 1:0 vollendet.

Mit dieser Führung im Rücken spielten unsere Männer druckvoll weiter und ließen den Gästen kaum eine Chance. Das 2:0 durch Felix Kästner war die Krönung eines sehenswerten Angriffszuges über die diesmal starke linke Seite.

Der Anschlusstreffer von Wiesenau kam aus dem Nichts: Ein Fehlschlag unserer Abwehr eröffnete dem Gegner plötzlich eine Chance zum Schuss, die Martin Greiner eiskalt nutzte.

Doch Woltersdorf ließ sich davon nicht beeindrucken und stellte durch Florian Post noch vorm Pausenpfiff den alten Abstand wieder her.

Nach dem Seitenwechsel verlief die Partie eher zäh. Die Woltersdorfer spielten nicht mehr so druckvoll nach vorn, wenngleich sie das Geschehen klar dominierten. Doch  der Gegner kam nun besser ins Spiel und fand immer wieder Lücken für gefährliche Konter, nutzte aber die wenigen Chancen nicht.

Mit dem Treffer von Felix Westphal zum 4:1 fiel die endgültige Entscheidung. Mathias Baganz vollendete den souveränen Auftritt unserer Männer mit dem 5:1.

Nun sind zwei Wochen Zeit, noch einmal Kraft zu tanken für den Endspurt in der Liga. Am 21. Mai geht’s nach Herzfelde.

Aufstellung SVW: Hirt – Post (52. Scheibner), Stasch, Döring, Reimer (60. Magin) – Bester (71. Baganz), Töpfer, Schrottge, Kästner, Mähl – Westphal

Tore: 1:0 Falk Bester (11.), 2:0 Felix Kästner (23.), 2:1 Martin Greiner (38.), 3:1 Florian Post (42.), 4:1 Felix Westphal (75.), 5:1 Matthias Baganz (89.)

Kommentar verfassen