3. Pokalrunde erreicht + Vorrundenstatistik

Am Sonntag, 22.11.2015 stand die 2. Pokalrunde des Ostbrandenburgpokal an – wieder einmal ein Auswärtsspiel in Schöneiche.

Gegner waren die Sportfreunde von Germania Schöneiche III, die 2. Mannschaft des älteren 2005er-Jahrgangs. Das Spiel endete 1:6.

10Uhr Spielbeginn mit zum Glück viel besserem Wetter als letzte Woche. Es war kalt, aber trocken. Wider Erwarten gehörten die ersten Minuten dem Gastgeber, welcher mit mutigem Spiel angriff. Daraus entwickelten sich 2-3 gute Möglichkeiten mit Torabschluss, die aber zum Glück ungenutzt blieben. Endlich bemerkten unsere Jungs, dass auch dieses Spiel kein Selbstläufer wird, und begannen zu spielen. Mit druckvollem Spiel nach vorne wurden nun die Weichen für ein erfolgreiches Spiel gestellt. Die 0:3 Halbzeitführung, durch 2 Tore von Julien, unserem wie immer torgefährlichen Abwehrspieler, und einem Tor von Ben war hochverdient.

In der Halbzeitpause mussten die Trainer trotzdem einige Kritikpunkte ansprechen. Stellungsspiel und Zweikampfverhalten waren in der ersten Halbzeit stark verbesserungswürdig und auch die herausgespielten Torchancen wurden nicht mit der letzten Konsequenz abgeschlossen.

Die zweite Halbzeit war keine 3 min. alt, als Ben kurz vor dem Strafraum rüde gefoult wurde. Die halblinke Position ergab eine gute Schusschance, Emil verwandelte direkt, an der schlecht positionierten Mauer vorbei. Durch einen Fernschuss von Finn erhöhten wir auf 0:5. Leider stand das Team anschließend einmal schlecht, die Folge war der Ehrentreffer der Schöneicher. In der 48. min. erhöhte Ben, nach prima Vorlage von Julien, zum 1:6 Endstand.

Während wir noch den manchmal fehlenden Einsatz bemängelten, sah das der gegnerische Trainer ganz anders. Ein ums andere Mal emfanden sie unsere Spielweise als zu robust. Trotzdem gab es am Ende Lob vom gegnerischen Trainer und Schiedsrichter für unsere spielerische Leistung.

Fazit: Wir finden, nicht überragend gespielt aber die 3. Runde im Kreispokal erreicht.

Für SV 1919 Woltersdorf – E1-Junioren spielten (Tore / Vorlagen):

LEON (TW), LUCA, OSKAR (0/1), JULIEN (2/1), FINN S. (1/0), EMIL (1/1), BEN (2/0), YANNIC, FINN „Herrmann“ W.


Vorrundenabschlussstatistik – SV 1919 Woltersdorf (Spiele / Tore / Vorlagen):

LEON (TW) (7/0/0), LUCA (7/0/0), JULIEN (7/4/3), OSKAR (7/7/2), FINN S. (7/0/1), BEN (7/9/8), EMIL (7/6/7), YANNIC (7/2/0), NEIL (3/1/0),  FINN „Herrmann“ W. (7/2/1)

Statistik nach 2 Pokalrunden 2015/2016 – SV 1919 Woltersdorf (Spiele / Tore / Vorlagen):

LEON (TW) (2/0/0), LUCA (2/1/2), JULIEN (2/7/3), OSKAR (2/0/1), FINN S. (2/2/2), BEN (2/5/3), EMIL (2/3/5), YANNIC (2/6/2), NEIL (1/2/1),  FINN „Herrmann“ W. (2/2/2)

Statistik nach 3 EWE-CUP-Spielen 2015/2016 – SV 1919 Woltersdorf (Spiele / Tore / Vorlagen):

LEON (TW) (3/0/0), LUCA (2/0/1), JULIEN (3/0/1), OSKAR (2/0/0), FINN S. (3/0/0), BEN (3/4/2), EMIL (3/4/0), YANNIC (3/0/1), FINN „Herrmann“ W. (3/0/2)


Wir stehen nun, wegen der sehr kurzen Vorrunde, vor einer sehr langen Winterpause. Wir werden die Zeit nutzen, um das eine oder andere Hallenturnier zu spielen. Im Frühjahr geht es dann an die große Aufgabe Meisterrunde, Pokalrunde 3 und EWE-CUP-Rückrunde.

VIELEN DANK an alle Spieler, Eltern und Fans für die tolle Vorrunde.

Kommentar verfassen