Regenschlacht in Schöneiche knapp verloren

Bei Dauerregen in einem ausgeglichenen und sehr spannenden Spiel verlor unsere D1 in Schöneiche knapp 2:3. Schöneiche brauchte drei Punkte, um in die Meisterrunde zu gelangen-  und unsere Jungs hielten tapfer dagegen. Nach unserer 1:0-Führung sah es schon nach einer Überraschung aus. Halbzeit 1:1.

Schöneiche drehte dann auf, und als dann das 2:1 fiel, schien die Partie gelaufen. Aber wir schafften den Ausgleich, und es sah bis zwei Minuten vor Schluss so aus, als wenn wir das gerechte Unentschieden halten könnten… Alle verließen den Platz (zum Schluss war es nur noch ein Sumpf…) aber mit erhobenen Kopf, durchnässt und zufrieden. Tolles Spiel und eine schöne warme Dusche danach… Bester Spieler war heute unser Torwart Kalle.

Tore: Leo 2. Dank an Benno und seine Jungs für die Unterstützung,  da von uns Spieler kurzfristig nicht gekommen sind….

Kommentar verfassen