Dritter Saisonsieg für die Dritte

In einem sehr ausgeglichenen Duell gegen Absteiger KSV Fürstenwalde II hat die dritte Mannschaft des SVW mit 10:8 den dritten Saisonsieg gefeiert und sich in der Tabelle weiter in Richtung Spitze vorgearbeitet.

Zwei ganz wichtige 3:2-Siege nach Rückständen gelangen Reinhart Hanner über Andre Gollmer und Jinlin Zeng. Allerdings musste der Woltersdorfer Noppenspieler  gegen Jens Boockmann auch eine überraschende 2:3-Niederlage hinnehmen, der zuvor seine drei Einzel verloren hatte.

Auf ausgeglichene Bilanzen kamen Sven Misler, Katrin Albrecht und Marvin Tauchmann, die jeweils gegen Kai Hamacher und Boockmann gewannen und gegen Gollmer und Zeng verloren. Für Sven Misler waren es die beiden ersten Saison-Niederlagen.

Punkte: Hanner 3:1,5; Albrecht 2,5:2; Sven Misler 2,5:2; Tauchmann 2:2,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.