Auswärts 3 Punkte mitgenommen

03.10.15 SpG Müllrose/Groß Lindow gegen den SV Woltersdorf 0:2 (0:1)

Die Gastgeber in Unterzahl angetreten zogen sich defensiv zurück und versuchten durch Konter ins Spiel zu finden. Durch unsere frühe Führung, durch Nutzung der kurzen Anspielwege, kommt Oliver zum Abschluss. 0:1 die Führung. Aber dann die Flaute. 60 min lassen wir den Ball laufen, ohne Inspiration und Laufbereitschaft im Mittelfeld. Wir betteln um den Ausgleich. Man glaubt es kaum, aber die anderen spielen in Unterzahl. Wir können und wollen diesen Vorteil nicht weiter nutzen. Letztendlich kommt unser einzigster Wechselspieler in den letzten 30 min zum Einsatz und beflügelt die Mannschaft. Maurice erhöht mit einem Fernschuss zum 0:2. Der Torwart kommt noch an den Ball, aber der prallt ins Tor. Die Erlösung und letztendlich der Sieg.

Kommentar verfassen