TT-Landesturnier am Wochenende in Woltersdorf

Am kommenden Wochenende wird unser Sportverein erstmals Gastgeber für das Ranglistenturnier des Tischtennis-Nachwuchses aus dem gesamten Land Brandenburg sein.
80 junge Spielerinnen und Spieler aus 22 Vereinen haben sich dafür qualifiziert und ermitteln in ihren jeweiligen Altersklassen die Landes-Besten.

Termin: 12. Und 13. September jeweils ab 10 Uhr in der großen Sporthalle des Woltersdorfer Sport- und Freizeitparks, Hochlandstraße 11a

Vom SV Woltersdorf werden Kira Zippel (B-Schülerin) und Markus Müller (A-Schüler) an die grünen Tische treten und versuchen, mit dem kleinen weißen Ball ihre Gegner unter Druck zu setzen und gute Platzierungen zu erkämpfen. Sie hoffen natürlich auf ihren Heimvorteil mit vielen neugierigen Zuschauern und entsprechendes Daumendrücken samt Anfeuerung.

Während Kira erst am Sonntag um einen guten Rang kämpft, muss Markus bereits am Samstag antreten. In den jeweiligen Altersklassen wird jeder gegen jeden drei Gewinn-Sätze spielen. Da sich pro Altersklasse jeweils zehn Starter qualifiziert haben, müssen die Sportler ein strammes Programm bewältigen.

Samstag:
C-Schüler und -Schülerinnen, A-Schüler und –Schülerinnen
Sonntag:
B-Schüler und –Schülerinnen, Jugend (Mädchen und Jungen)

Schaut doch mal vorbei und drückt unseren beiden Tischtennisspielern die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.