Zweite beendet Saison auf Platz 7

Das letzte Spiel gegen Grünheide IV ging kampflos an den SV Woltersdorf II, weil der Gastgeber aus dem Nachbarort keine Mannschaft mehr zusammen bekam und eine Verlegung aufgrund der Hallenschließung in Grünheide nicht mehr möglich war. Nach der 10:0-Wertung ist die Saison für die Zweite vorzeitig beendet.

Mit 18:26 Punkten landete die Mannschaft in der Endabrechnung der 2. Kreisklasse auf dem siebten Tabellenplatz. Der mit Abstand erfolgreichste Spieler Karsten Heidt behauptet in der Gesamteinzelwertung mit 55:3 Siegen – zwei Niederlagen davon gegen die Erste aus Woltersdorf – den dritten Platz. In der Doppel-Rangliste kam Heidt gemeinsam mit Jürgen Frehse dank 12:2 Siegen auf den zweiten Platz.

Kommentar verfassen