Unnötige Niederlage zu Saisonbeginn

Ihr erstes Spiel der Saison verloren die Woltersdorfer D-Junioren gegen die 3. Mannschaft von Union Fürstenwalde zu Hause mit 1:3 (1:1). Da sie erst seit einer Woche wieder zusammen trainieren und keine Möglichkeit für ein Vorbereitungsspiel hatten, war nicht ganz klar, wie fit das Team ist. Trotzdem sollte auf jeden Fall das erste Spiel gewinnen werden.

Bei strömendem Regen begannen die Jungs das Spiel sehr konzentriert und konnten sich gleich einige Möglichkeiten erspielen, vergaben diese aber überhastet oder es fehlte die letzte Präzision. In der 12. Minute mussten sie dann durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr das 0:1 hinnehmen. Danach kontrollierte Woltersdorf das Spiel, traf aber einfach das Tor nicht. Kurz vor der Pause gelang dann doch noch der Ausgleich: Nachdem der Ball mehrfach abgewehrt wurde, war Eric zur Stelle und traf aus 5 Metern endlich ins Tor. So ging es in die Pause.

Für die 2. Hälfte hatte sich die Mannschaft viel vorgenommen, aber es kam ganz anders. Gleich zu Beginn verlor sie an der Mittellinie den Ball und sah leider nur zu, wie ihn sich die Gäste gegenseitig zuspielten. Keiner griff den Ballführenden an, und so konnte er aus ca. 15 Metern zum 2:1 einschießen. Jetzt ging die Spiel-Ordnung verloren, selbst eigene Abstöße kamen nicht mehr beim Mitspieler an. Dann verletzte sich auch noch Nils bei einer Abwehraktion und konnte nicht mehr weiterspielen. Die Abwehr musste umgestellt werden, was nicht ohne Folgen blieb. Durch einen verunglückten Abstoß kassierten unsere Jungs direkt das 1:3. Nun ging nicht mehr viel nach vorn, und auch die Einwechslungen konnten das Spiel nicht mehr beleben.

Fazit: Anfangs gut gespielt, aber die Tore nicht gemacht. Auch in der Abwehr haben steht noch viel Arbeit bevor. Nächste Woche geht es zu Union II, und es wird wieder neu angegriffen!

Aufstellung: Gino J. – Joshua K., Nils R. (Leonard P. ), (Joe-Steven G.), Niklas M. – Niklas D., Clemens W. – Alexander S. (Eric B. ), Oliver T.

Torfolge: 0:1 (12. ), 1:1 Eric B. (29.), 1:2 (31.), 1:3 (41.)

Kommentar verfassen