Samstag: Meisterehrung in Woltersdorf

Am kommenden Samstag werden unsere beiden Männermannschaften ihr jeweils letztes Heimspiel dieser Saison bestreiten. Zunächst tritt um 12.45 Uhr die Erste gegen Preußen Bad Saarow an. Danach spielt um 15 Uhr die Zweite gegen Germania Storkow III. Zwischen beiden Partien wird Staffelleiter Klaus Burisch die Meisterehrung vornehmen. Unsere Erste erhält dann die Schale der Spreeliga, unsere Zweite die der Spreeklasse. Bereits am vergangenen Wochenende hatten unsere Teams in Beeskow alles klar gemacht und werden somit beide in der kommenden Saison eine Liga höher spielen. Damit agiert erstmals seit 16 Jahren wieder eine Woltersdorfer Fußballmannschaft auf Landesebene.

Beide Teams haben sich fürs letzte Heimspiel viel vorgenommen und wollen sich natürlich möglichst mit einem Sieg von ihren sicher wieder zahlreich versammelten Fans verabschieden.
Daumendrücken ist also angesagt.

Ein Gedanke zu „Samstag: Meisterehrung in Woltersdorf“

  1. Glückwunsch von den 1:7er F-Jungs und deren Trainern!
    Als kleines Geschenk haben wir euch drei Punkte aus Petersdorf mitgebracht:

Kommentar verfassen