Gegen Tauche nichts zu holen

Das Rückrundenspiel beim SV Tauche verloren die Damen des SV Woltersdorf klar mit 0:9. Zu diesem Spiel gibt es nicht viel zu sagen. Tauche zeigte wie immer ein aggressives Spielverhalten, dem unsere Damen nicht gewachsen sind. Sobald für den Gastgeber ein Tor fiel – Jubel in vollen Maße, und wenn sie sich in Zweikämpfen nicht behaupten konnten, wurde der Körpereinsatz verstärkt. Fairness war in diesem Punktspiel ein Fremdwort! Trotz starken Regens und Gewitter wurde hart gekämpft bis zur letzten Minute. Toleranz, Respekt und Fairness sind Wörter, die selbst im Fußball eine zentrale Rolle spielen sollten – aber vielleicht ist dies nicht jedem Verein bekannt…

Aufstellung: J. Owtscharenko, M. Viktor, V. Kirchhoff, N. Keller, F. Bähr, A. Schmidt, M. Ganschow, X. Stock, J. Nikolaus, M. Nikolaus

Ein Gedanke zu „Gegen Tauche nichts zu holen“

Kommentar verfassen