Tabellenführung in der Meisterrunde

Im Duell der Vorrundenstaffelsieger besiegten die E-Junioren des SV Woltersdorf den Sieger der Staffel Süd, den SV Wellmitz, mit 2:0. Damit übernehmen die Jungs von Trainer Michael Krüger die Tabellenspitze in der Meisterschaftsrunde.

Die Jungs spielten konzentriert und leisteten sich kaum Fehler. Einzig das sonst gute Kombinationsspiel war diesmal Mangelware, sonst wär vielleicht das ein oder andere Tor mehr drin gewesen.

So erzielte Joshua, nach Vorlage von Nils, mit einem gelungenen Heber in der 11. Minute die 1:0-Führung, obwohl er von drei Abwehrspielern bedrängt wurde. Es folgten laufstarke Zweikämpfe, in denen sich unsere Mannschaft überwiegend durchsetzte, aber eine Vielzahl von Torchancen nicht nutzte. So stand es zur Halbzeit nur 1:0.

In der zweiten Hälfte zeigten auch die Gäste, dass sie torgefährlich sind. Aber unsere Abwehr stand gut und sicherte den eigenen Raum. Unser Sturm drängte weiter nach vorn, und Joshua erzielte in der 35. Minute die 2:0-Führung, die unsere Jungs bis zum Schlusspfiff verteidigen konnten.

Aufstellung: Tor: Richard Kuchenbecker; Verteidigung: Bennett Bartonek, Konstantin Kutzke, Leonhard Peise; Mittelfeld: Niels Hölscher (Speedy), Nils Richter; Sturm: Joshua Kotoll, D.J.;
Ersatzspieler: Dominik Stark ( 20.min – Sturm ), Elias Korth ( 10. min Sturm ), Gino Junge ( 2. Hälfte Tor)

Ein Gedanke zu „Tabellenführung in der Meisterrunde“

Kommentar verfassen