Hanner ungeschlagen in Hartmannsdorf

Die Vierte des SVW hat ihre Auswärtsspiel gegen die vierte Vertretung des TTV Hartmannsdorf sicher mit 10:4 gewonnen. Dabei erwies sich Reinhart Hanner mit 3,5 Punkte als überragender Mann bei den Gästen.

Beide Doppel wurden durch Mike Birke/Franz Richter und Reinhart Hanner/Rainer Schieritz sicher mit 3:0 gewonnen. Danach machte aber der Hartmannsdorfer Roland Schade den Woltersdorfern das Siegen schwer und gewann seine drei Einzel gegen Franz Richter, Rainer Schieritz und Mike Birke sicher mit 3:0. Den vierten Punkt gab Franz Richter gegen Eschmann ab, doch behauptete er sich kurz danach gegen Schütz mit 3:0 und hatte somit auch im Einzel seinen Anteil am Gesamterfolg.

Punkte: Hanner 3,5:0, Schieritz 2,5:1, Birke 2,5:1, Richter 1,5:2

Kommentar verfassen