Vierte gewinnt Testspiel bei Gaselan VI

Die vierte Mannschaft des SVW hat zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel ein Auswärts-Testspiel gegen eine durch Adrian Panzner aus Rauen verstärkte Vertretung von Gaselan Fürstenwalde VI mit 10:6 gewonnen.

Bei der Vierten aus Woltersdorf kam erstmals Mike Birke zum Einsatz, der in der Rückrunde auch für die Punktspiele gemeldet werden soll.  Er präsentierte sich in … [weiter]

Der Youngster rettet den Punkt

Youngster Sascha Lebede hat der zweiten Mannschaft des SV Woltersdorf einen Punkt gegen das Geschwister-Scholl-Gymnasium Fürstenwalde (GSG) II gesichert. Nachdem er den Kapitän der Gastgeber, Peter Haack,  sicher mit 3:0 beherrschte, verbuchte der 15-Jährige beim Stand von 8:9 aus Sicht der Woltersdorfer den entscheidenden Zähler zum 9:9-Remis durch ein 3:0 gegen Uwe Gläser. Damit beendeten … [weiter]

Bittere Niederlage in Jacobsdorf

Die erste Mannschaft des SV Woltersdorf hat beim TTC Jacobsdorf mit 8:10 eine weitere bittere Niederlage kassiert und findet sich mit nunmehr 6:10 Punkten auf Platz acht der Tabelle der Kreisliga wieder. 

Nach verspäteter Anreise der Woltersdorfer begann die Begegnung mit ausgeglichenen Doppeln – Merkel/Heidt spielten 3:0 gegen Propson/Kirmse und Wulfmeier/Höckendorf verloren 0:3 Neumann/Lange. Dann … [weiter]

Zweite folgt der Ersten

Unsere zweite Mannschaft besiegte im Ortsderby am vergangenen Wochenende die dritte Mannschaft des FV Erkner mit 3:1 (1:1) und bleibt dadurch souverän Tabellenführer der Spreeklasse. Bei eisigen Temperaturen und rutschigem Platz tat man sich wie erwartet schwer, konnte dennoch im Schlussspurt ungefährdet den Herbstmeistertitel einfahren. Da die Konkurrenz erneut Punkte liegen ließ, überwintern die Männer … [weiter]

1. Tischtennis-Turnier der Oase

Die Tischtennis-Abteilung des SV 1919 Woltersdorf hat am Samstag, 12.12.09, in der Turnhalle das 1. Tischtennis-Turnier des Jugendclubs „Oase“ Woltersdorf  mit Rat und Tat sowie Tischen, Netzen und Bällen unterstützt. Die Turnierleitung lag in Händen von TT-Abteilungsleiter Heinz Maleck, unterstützt von Mathias Bergemann von Chemie Erkner.

Es wurde in der Schülerklasse, in  der Jugend bis [weiter]

Ungeschlagen in die Winterpause

Auch im letzten Punktspiel vor der Winterpause bleiben die Männer des SV Woltersdorf I ungeschlagen und liegen mit 11 Punkten Vorsprung souverän auf Tabellenrang eins der Spreeliga. Sie empfingen zum dritten Mal in Folge den jeweils Tabellenzweiten der Liga zum Spitzenspiel – diesmal Blau-Weiß Heinersdorf. Mit 5:2 (0:0) siegten unsere Männer hochverdient und können mit … [weiter]

Schüler zum Turnier nach Hamburg

Bericht:  Heinz Maleck

Am 19. und 20. Dezember beteiligen sich Schülerinnen und Schüler des SV Woltersdorf am großen Nachwuchs-Tischtennis-Turnier in Hamburg. Es ist ein offen ausgeschriebenes Turnier des SC Hamburg-Poppenbüttel, offen für die Länder Hamburg, Bremen, Berlin, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Es gibt neben der Jugendklasse, an der wir nicht teilnehmen, noch drei … [weiter]