Guter Auftritt in Berlin

Beim Freizeitvolleyballturnier des Berliner Turnerbundes (BTB) belegte unsere Mixed-Team des SV Woltersdorf einen guten 3. Platz. Dieses Turnier hat schon eine lange Tradition, und die Woltersdorfer sind seit gut 15 Jahren immer mit von der Partie.

Mit dieser Platzierung konnten sich unsere Volleyballer abermals in der Staffel und somit in der Zwischenrunde halten. In die Pokalrunde steigen immer die beiden ersten der zwei Zwischenrunden auf. Pro Runde spielen immer 9 Mannschaften – jeder gegen jeden.

Aufstellung: Grit Worm, Annemarie Marchand, Peter Lohburg, Gert Herrmann, Harry Phillip, Thomas Schulze und Eberhard Sölter.

Infos: Eberhard Sölter

Kommentar verfassen