Dritter Sieg in Folge

Die dritte Mannschaft des SV Woltersdorf hat mit dem 10:5-Auswärtssieg beim TTC Jacobsdorf III ihre derzeit gute Serie mit dem dritten Sieg in Folge fortgesetzt. Mit 8:2 Punkten mischen die Woltersdorfer nun im Vorderfeld der Tabelle der 3. Kreisklasse mit.

Ganz eng ging es in beiden Doppel zu, die im Schluss-Durchgang sowohl Jürgen Frehse/Wolfgang Schäfer (gegen Eisermann/Heinrich) wie auch Rainer Schieritz/Reinhart Hanner (gegen Schaldach/Mitschker) mit 3:2 für sich entschieden.  In den Einzeln war Jürgen Frehse mit drei Siegen der wichtigste Punktesammler. Sein 3:2-Erfolg über Mitschker im fünften Satz bescherte den Gästen schließlich auch den zehnten und entscheidenen Punkt. Es war zugleich Frehses zehnter Einzel-Sieg in dieser Saison bei nur vier Niederlagen.

Je zwei Siege brachten Kapitän Schieritz (Gesamtbilanz damit 12:4) und Wolfgang Schäfer auf ihr Konto. Reinhart Hanner setzte sich gleichfalls gegen Mitschker mit 3:2 im Entscheidungssatz durch.

Punkte: Frehse 3,5:1, Schieritz 2,5:1, Schäfer 2,5:1, Hanner 1,5:2

Kommentar verfassen