Erste weiter Spitzenreiter

Am 9. Spieltag der Spreeliga empfing unsere 1. Männermannschaft die dritte von Union Fürstenwalde und gewannen klar mit 5:0 (1:0).Damit steht der SVW weiterhin an der Taellenspitze.

Wir taten uns in der ersten Hälfte gegen sehr defensiv stehende und auf Konter lauernde Gegner etwas schwer. Nach einem Foul im Strafraum der Unioner verwandelte der an diesem Tage wieder überragende Martino Gatti den fälligen Elfmeter zur 1:0 Führung. Durch zwei unnötige Aktionen dezimierten sich die Fürstenwalder bis zur Pause um zwei Spieler.

In der zweiten Hälfte hatten wir nun mehr Platz und konnten gegen aufopferungsvoll kämpfende Unioner dann noch vier weitere Treffer zum 5:0-Endstand erzielen.

Torfolge: 1 : 0 Martino Gatti (1.), 2 : 0 Tom Schilling (51.), 3 : 0 Phillip Karras (53.), 4 : 0 Andreas Zellmer (60.), 5 :  0 Fabian Kussatz (90.)

Aufstellung: Tom Jäger; Marko Zühlke; Alexander Busche (30. Nico Töpfer), Ingo Grütza; Steven Schrottge (Elia Bellillo), Andreas Zellmer, Martino Gatti, Christian Krüger (Tom Schitzki); Fabian Kussatz; Phillip Karras, Tom Schilling

Kommentar verfassen