Erfolgreicher Saisonstart der E-Junioren

Den Woltersdorfer E-Junioren gelang ein guter Start in die neue Saison. Gegen die SpG Steinhöfel/Briesen gewannen sie klar mit 12:0. Die SpG trat in Unterzahl an, da wohl einige Spieler aus Briesen fehlten. Dies gab uns wiederum die Möglichkeit, den Einsatz der jüngeren Spielern zu testen, die aus der „F“ neu in die Mannschaft kamen.

Zum Spiel an sich gibt es nicht viel zu sagen – der geschwächte Gegner hatte kaum eine Chance, ins Spiel zu kommen. Doch auch unsere Jungs vergaben eine Vielzahl von Tormöglichkeiten, da zu oft direkt auf den Tormann geschossen wurde, der wirklich gute Arbeit leistete. Respekt auch an die 8- bis 10-jährigen Gegner, die trotz der vielen Tore tapfer weiterspielten.

Aufstellung: Tor: Leopold Brinkmann; Verteidigung: Bennett Bartonek, Konstantin Kutzke, Leonard Peise; Mittelfeld: Nils Richter, Niels Hölscher; Sturm:Lucas Burges, Jelle Julius Kuiper

Ersatzspieler: Dominik Stark – Sturm  ab 18. Minute, Richard Kuchenbecker – Verteidigung 20. Minute

Tore: Niels Hölscher (6), Nils Richter (5), Leonard Peise (1)

Bericht: Michael Krüger

Kommentar verfassen