Erfolgreicher Start in die neue Saison

Mit einem klaren 10:2 (5:0)-Heimerfolg gegen FV Kickers Trebus startet die 1. Männermannschaft des SV Woltersdorf in die neue Punktspielsaison der Spreeliga.

Nach der fünfwöchigen, intensiven Vorbereitung mit einigen Testspielen, die nicht wirklich erkennen ließen, wie stark die Mannschaft des Vizemeisters ist, gelang nun mit diesem klaren Sieg gegen den Vorjahres-Neunten ein Auftakt nach Maß.

Die Gastgeber übernahmen von Beginn an die Initiative und versuchten, den Ball laufen zu lassen. Trotzdem war die erste Viertelstunde geprägt von Vorsicht und Nervosität auf beiden Seiten. So dauerte es bis zur 29. Minute, bis das erste Tor fiel. Doch innerhalb der nächsten zwölf Minuten erzielten wir vier weitere Treffer zum 5:0 Halbzeitstand.

Die Kickers aus Trebus bauten Minute für Minute konditionell immer mehr ab. Die weiteren Treffer fielen in regelmäßigen Abständen bis zum 9:0 in der 71. Minute. Trebus kam dann in der 75. und 78. Minute zu zwei Treffern, die durch den Schlendrian in unseren Reihen völlig unnötig fielen. Das Endergebnis zum 10:2 erzielte Eik Engelmann – diesmal erfolgreichster Torschütze des SVW – in der 79. Minute.

Fazit: Mit einer kompakten Mannschaftsleistung und gut herausgespielten Toren bzw. Standards fiel das Ergebnis in dieser Höhe völlig verdient aus.

Aufstellung:
Paul Franzke; Nico Töpfer (55. Oliver Richter); Fabian Kussatz, Ingo Grütza; Tom Schilling, Andreas Zellmer, Martino Gatti, Christian Krüger; Eik Engelmann; Phillip Karras, Benjamin Kieck (55. Marcel Richter)

Tore: 1:0, 5:0, 10:2 Eik Engelmann (6. , 41., 79. ), 2:0 Ingo Grütza (32., Elfmeter), 3:0, 7:0 Andreas Zellmer (34., 58. ), 4:0, 8:0 Christian Krüger (39., 62. ). 6:0 Phillip Karras (50. ), 9:0 Marcel Richter (71. )

Bericht: Uwe Stammnitz

6 Gedanken zu „Erfolgreicher Start in die neue Saison“

  1. das so ne leute auch überhaupt kein a… in der hose haben!!!
    auf fremden seiten seinen (Zitat vom KAPITÄN :D)“senf“ dazugebn und dann nich ma seinen namen angebn…
    aber hey 1.spieltag 10:2 gewonnen…tabellenführer…Fragen??!!

  2. Wie sie sich alle nach dem ersten Spieltag selbst feiern.. Man ist das peinlich Herr Bienia & Co.

  3. Gratulation zum eindeutigen Saisonstart,
    ein klares Signal an die weiteren Aufstiegsaspiranten.

    Gut herausgespielte Kombinationen und ein glänzend aufgelegter Mittelfeldstratege,
    der sich mit zwei „Schlenzern“ in die Torschützenliste eintrug.

    Auch zu erwähnen sind die gefühlten 6 Vorlagen von Phillip, ganz starkes Debüt!

    Es war eine Freude, dem Treiben am Rande beizuwohnen. Wenn jetzt noch die
    Nicklichkeiten wegbleiben, Paule : ), und die Laberei auf dem Platz aufhört,
    dann bin ich mir sicher, wird euch zu Hause wohl keiner das Wasser reichen können.
    Spannend wird es wohl eher in der Fremde, auf den „Kampfackern“ unseres Landkreises,
    da wird sich dann zeigen, ob es zum Aufstieg am Ende der Saison reichen wird.

    Gutes Gelingen und eine verletzungsfreie Saison wünschen die Oase Fußballer.

  4. Glückwunsch Männer……weiter so…..

    Gehört hier zwar nicht rein, aber an wen kann ich den Spielbericht der Zweiten schicken?kann ja selbst nix veröffentlichen…….

  5. Hallo SK …..

    schöner Start….Gratulation an Euch……….uns Schöneiche strauchelt gleich….Grins…..na Eik geht doch……..

    L.G… Peter

Kommentar verfassen