Woltersdorf von Gasag knapp bezwungen

Ein gemischtes Team mit Spielern der dritten und vierten Mannschaft des SV Woltersdorf hat in einem Testspiel dem Berliner Konkurrenten Gasag erfolgreich Paroli geboten und im Sechser-Spielsystem nur knapp mit 13:16 verloren. Erfolgreichster Spieler der Gastgeber war Wolfgang Bandow, der sich nur der Gäste-Nummer 1, M. Marketsmüller, mit 1:3 geschlagen geben musste und seine weiteren vier Partien gewann. Je drei Siege verbuchten Jürgen Frehse und Bernd Klose.

Kommentar verfassen