Platz zwei sicher: Kantersieg gegen Lindenberg

Den Woltersdorfer C-Junioren gelang im vorletzten Heimspiel der Saison ein souveräner 14:0 (8:0)-Sieg gegen den Drittletzten der Tabelle SpG Lindenberg/Tauche. Damit erkämpften sich die Jungs um Kapitän Tim Bellmann zum 7. Mal in dieser Saison ein zweistelliges Ergebnis und sind vom zweiten Tabellenplatz auch dank des Punktverlustes von Verfolger Guben/Pinnow beim 2:2 in Neuendorf nicht mehr zu verdrängen.

Von Beginn an stürmte die Mannschaft des SVW auf das gegnerische Tor, ließ dem Gegner keine Chance und erzielte in den ersten fünf Spielminuten durch Felix Kästner (2) und Falk Bester eine schnelle 3:0-Führung. Das ließ hoffen, das Torverhältnis weiter aufzupolieren, um wenigstens die theoretische Chance auf den Meistertitel zu wahren. Doch schien das Pulver zunächst verschossen, denn das Spiel zogen die Woltersdorfer zwar souverän auf, doch sprang nichts Zählbares heraus. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit fielen weitere Tore zum 8:0-Pausenstand. Bester Schütze auch diesmal wieder Felix Kästner mit insgesamt sechs Treffern. Damit erhöhte er sein Konto auf 45 Saisontore.

Nach dem Seitenwechsel schlief das Spiel der Gastgeber erneut etwas ein, die Gäste bemühten sich zwar, doch blieben sie chancenlos. Erst ein Strafstoß für unser Team nach gut zehn Minuten eröffnete den erneuten Torereigen. Unser Keeper Luca Eibach – einmal mehr völlig unterbeschäftigt – kam endlich mal mit dem Ball in Berührung und verwandelte unhaltbar.

Am Ende eine klare Angelegenheit für Woltersdorf, doch Trainer René Kranz war mit der Torausbeute unzufrieden, hätte gern ein Rekordergebnis gesehen, auch wenn er mit der spielerischen Leistung seiner Mannschaft hoch zufrieden war.

Aufstellung: Eibach; Thomas (Gerig); Bester, Gedat; Bellmann, Kästner, Bienia (Richter); Mähl (Balzer)

Tore: Kästner (6), Bellmann (2), Balzer, Bester, Eibach, Gerig. Richter, Thomas (je 1)

Ein Gedanke zu „Platz zwei sicher: Kantersieg gegen Lindenberg“

  1. ja ertsmal danke dass ich den elfer schießen durfte obwohl ich letzte saison mal verschossen hab xD

    ich hab mich tierisch gefreut dass ich ein tor geschossen habe
    ansonsten war die ganze sache wieder extrem langweilig aber wir haben hoch gewonnen und as ist wichtig auch wenn rené recht hat dass es mehr hätten sien können

Kommentar verfassen