Sommerfest und Skatturnier

Das Sommerfest der Tischtennis-Abteilung findet diesmal am 12. Juni (Beginn 18.00 Uhr) im neuen Bistro im Sport-und Freizeitpark statt. Eingeladen sind neben den Vereinsmitgliedern auch die Partner der Sportler. Anmeldungen nimmt Abteilungsleiter Heinz Maleck entgegen.    

Einen Tag darauf messen die Tischtennis-Spieler an gleicher Stelle beim 1. Skatturnier ihre Kräfte. Beginn ist am 13. Juni um 10.00 Uhr, gespielt wird nach Altenbuger Skatregel. Das Startgeld beträgt 3 Euro. Anmeldungen bitte bis zum 10. Juni bei Rainer Schieritz.

4 Gedanken zu „Sommerfest und Skatturnier“

  1. hi schulle,da ich ja in berlin wohne würde ich doch mal bitten rumzufragen wer noch lust hätte ein skatturnier zu spielen(vereinsmitglieder).also ich wäre gerne wieder dabei.
    grüsse,thomas

  2. Hallo Matthias,
    das erste Skatturnier ist leider nur für unsere Tichtennisspieler gedacht. Wir möchten Erfahrung sammeln um dann evtl. im nächsten Jahr offen für alle Vereinsmitglieder zu werden. Dazu ist allerdings ein größerer Organisationsumfang erforderlich.

  3. Kurze Frage: Ist das Skatturnier nur intern für die Abteilung Tischtennis, oder auch für andere Vereinsmitglieder offen ?

Kommentar verfassen