Bad Saarow entthront den Meister

Das Team von Vorwärts Bad Saarow hat den Vorjahrsmeister Pneumant Fürstenwalde II entthront und sich nach einem Jahr Abstinenz erneut das Kreis-Championat gesichert. Im entscheidenden letzten Punktspiel hätte den Saarowern selbst eine 6:10-Niederlage gereicht, um den Titel zu gewinnen. Im direkten Duell gab es aber ein leistungsgerechtes 9:9-Unentschieden, womit das Team in dieser Saison ungeschlagen blieb. Zuvor hatten die Saarower nur gegen Rauen I gleichfalls 9:9 gespielt. Glückwunsch nach Bad Saarow.

Kommentar verfassen