Erstmals Minigolf-Landesmeisterschaft

Die Minigolf-Anlage im Sport- und Freizeitpark hat am Sonntag, den 19. April, ihr erste große Bewährungsporbe zu bestehen: Erstmals finden in Woltersdorf die Senioren-Landesmeisterschaften des Berlin-Brandenburger Bahnengolfverbandes statt. Die am 5. mai 2007 eröffnete Anlage sei in einem turniergerechten Zustand und könnte sogar für deutsche Meisterschaften genutzt werden, erklärte Egon Schacke, der Senioren-Sportwart des Berlin-Brandenburger Bahnengolfverbandes der Märkischen Oderzeitung. An den Start des ersten Championats gehen acht Mannschaften aus fünf Vereinen.

Interessenten für einen Woltersdorfer Minigolf-Verein werden gebeten, sich im Sport- und Freizeitpark Hochlandstraße 11a bei Juliane Wohnberger zu melden. Geplant sind vom Betreiber des Sport- und Freizeitparks neben der Gündung des Vereins auch Schüler-Turniere, Tages- und Nacht-Veranstaltungen und die Bildung einer 50-Plus-Liga.

Kommentar verfassen